Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lebenserfahrungen und Selbstreflexion. Der Einfluss von körperlichen Erkrankungen auf das Leben des frühneuzeitlichen Menschen

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Universitä... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Universität Siegen (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Wissens- und Erfahrungswelten im mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Europa., Sprache: Deutsch, Abstract: Die Unversehrtheit und Gesundheit des menschlichen Körpers und damit einhergehend auch dessen Verletzbarkeit und Erkrankung sind Faktoren, die den Homo sapiens wohl bereits seit seiner Entstehung vor rund 200.000 Jahren beschäftigen. Seit jeher führen die Begriffe "Gesundheit" und "Krankheit" eine Koexistenz; das eine wird nicht auftreten ohne das andere in seinem Schatten. Bedingt durch die menschliche Fähigkeit, sich selbst und den eigenen Körper bewusst wahrznnehmen, kann eine Abweichung vom "Normalen" als "krankhaft" interpretiert und daraufhin versucht werden, das Gleichgewicht beziehungsweise den Normalzustand wiederherzustellen. [...]

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Universität Siegen (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Wissens- und Erfahrungswelten im mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Europa., Sprache: Deutsch, Abstract: Die Unversehrtheit und Gesundheit des menschlichen Körpers und damit einhergehend auch dessen Verletzbarkeit und Erkrankung sind Faktoren, die den Homo sapiens wohl bereits seit seiner Entstehung vor rund 200.000 Jahren beschäftigen. Seit jeher führen die Begriffe "Gesundheit" und "Krankheit" eine Koexistenz; das eine wird nicht auftreten ohne das andere in seinem Schatten. Bedingt durch die menschliche Fähigkeit, sich selbst und den eigenen Körper bewusst wahrznnehmen, kann eine Abweichung vom "Normalen" als "krankhaft" interpretiert und daraufhin versucht werden, das Gleichgewicht beziehungsweise den Normalzustand wiederherzustellen. [...]

Produktinformationen

Titel: Lebenserfahrungen und Selbstreflexion. Der Einfluss von körperlichen Erkrankungen auf das Leben des frühneuzeitlichen Menschen
Untertitel: Unter Berücksichtigung der persönlichen Aufzeichnungen des Kölner Ratsherrn Hermann von Weinsberg (1518-1597)
Autor:
EAN: 9783656912040
ISBN: 978-3-656-91204-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 57g
Größe: H211mm x B149mm x T6mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage