Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hannah Arendt und Martin Heidegger

  • Fester Einband
  • 480 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Die jüdische Philosophiestudentin und der Philosoph, der anfangs mit den Nazis paktierte Antonia Grunenberg klärt das Rätsel einer... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die jüdische Philosophiestudentin und der Philosoph, der anfangs mit den Nazis paktierte Antonia Grunenberg klärt das Rätsel einer unmöglichen Liebe in einer Zeit gewaltiger Widersprüche.

Eine jüdische Philosophiestudentin trifft in Marburg auf einen rebellischen Philosophen, einen späteren Vordenker der NS-Bewegung. Zwischen Hannah Arendt (1906-1975) und dem verheirateten Martin Heidegger (1889-1976) entwickelt sich eine stürmische Liebesbeziehung. Zehn Jahre später haben die Nazis, von denen Heidegger die nationale "Erweckung" erwartet, die Jüdin ins Exil getrieben. 1950 begegnen sich beide wieder. Die alte Liebe bricht erneut auf, und es beginnt ein kontroverser Dialog über ein Jahrhundert der Zerstörung. Antonia Grunenberg entwirft in ihrer Doppel biographie ein großes Panorama der Zeit. Sie hat Zeitzeugen befragt und neue Quellen erschlossen. Politik, Geschichte, Philosophie, Arendts Doktorvater und Heideggers Kollege Karl Jaspers: Vor diesem Hintergrund erzählt sie die Geschichte des umstrittensten Liebespaares des 20. Jahrhunderts. Zur Hörprobe auf www.literaturport.de

Autorentext
Antonia Grunenberg, geboren 1944 in Dresden. Die ausgewiesene Arendt-Kennerin hatte von 1998 bis 2000 die Stiftungsprofessur »Hannah Arendt« an der Universität Oldenburg inne, ist dort Professorin für Politikwissenschaft und Leiterin des »Hannah-Arendt-Zentrums«. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter »Die Lust an der Schuld«, »Arendt«, »Hannah Arendt und Martin Heidegger«.

Produktinformationen

Titel: Hannah Arendt und Martin Heidegger
Untertitel: Geschichte einer Liebe
Autor:
EAN: 9783492044905
ISBN: 978-3-492-04490-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Piper Hardcover
Genre: Östliche Philosophie
Anzahl Seiten: 480
Gewicht: 725g
Größe: H221mm x B146mm x T45mm
Jahr: 2006
Land: DE