Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Geschichte der Zerstörung Moskaus im Jahre 1812

  • Fester Einband
  • 343 Seiten
Dr. Anton Wilhelm Nordhof, ein deutscher Arzt, lebte von 1806 bis 1819 und von 1822 bis zu seinem Tode 1825 im Russischen Reich. 1... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Dr. Anton Wilhelm Nordhof, ein deutscher Arzt, lebte von 1806 bis 1819 und von 1822 bis zu seinem Tode 1825 im Russischen Reich. 1812 erlebte er selbst in Moskau den Krieg gegen die Armee Napoleons, die Besetzung Moskaus, seine Zerstörung durch den großen Brand und schließlich den Abzug der Franzosen. 1815 fasste er seine Erlebnisse und Aussagen von russischen, französischen und deutschen Augenzeugen zu dem vorliegenden Buch zusammen. Diese einzigartige zeitgenössische Quelle erscheint hier erstmals in einer wissenschaftlichen Edition, die durch umfangreiche Anmerkungen und ein Register erschlossen wird.

Produktinformationen

Titel: Die Geschichte der Zerstörung Moskaus im Jahre 1812
Untertitel: Die Geschichte der Zerstörung Moskaus im Jahre 1812
Editor:
Autor:
EAN: 9783486564730
ISBN: 978-3-486-56473-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 343
Gewicht: 775g
Größe: H246mm x B171mm x T23mm
Jahr: 2000
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen