Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Optimale Vermögensübertragung

  • Fester Einband
  • 638 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Nach der Erbschaftsteuerreform 2016 - Ihr Praxis-Handbuch für die steueroptimale Vermögensübertragung. Die sorgfältige Ausarbeitun... Weiterlesen
CHF 120.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Nach der Erbschaftsteuerreform 2016 - Ihr Praxis-Handbuch für die steueroptimale Vermögensübertragung. Die sorgfältige Ausarbeitung einer steueroptimalen Vermögensübertragung ist nach der jüngsten Erbschaftsteuerreform und dem immer stärker werdenden Zugriff des Staates auf private Vermögen notwendiger denn je. Dieses Praxis-Handbuch zeigt Ihnen alle steuerlichen Aspekte einer optimalen Vermögensübertragung auf und gibt Ihnen dazu professionelle Gestaltungsempfehlungen. Schwerpunkte der 5. Auflage: Ausführliche Darstellung der neuen Besteuerungsregelungen bei der Übertragung von begünstigtem Betriebsvermögen durch das Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts vom 4. November 2016. Aktuelle Änderungen bei der Bewertung von Immobilienvermögen, u.a. Darstellung der Anpassung des Sachwertverfahrens an die Sachwertrichtlinie. Neuregelungen bei der Unternehmensbewertung und Steuervorteile durch den neuen Kapitalisierungsfaktor im vereinfachten Ertragswertverfahren. Neue Stundungsregelungen für die Erbschaftsteuer und Tipps zur Stundung fälliger Steuern. Grenzüberschreitende Vermögensübertragungen mit Schwerpunkt Österreich. Hinweise zum steuerfreien Erwerb eines Familienheims unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs. Aktualisiert und erweitert wurden sowohl die zahlreichen Gestaltungstipps zur Steueroptimierung als auch die Hinweise zur Widerlegung der Steuerwerte für Grundbesitz. Inhalt: Teil I: Wie der Fiskus vom Erbvermögen sowie von Erbfällen und Schenkungen Kenntnis erlangt. Teil II: Wie der Fiskus Erbvermögen erfasst und steuerlich bewertet. Teil III: Wie der Fiskus Erbschaften und Schenkungen besteuert. Teil IV: Doppelbelastung mit Erbschaft- und Einkommensteuer. Teil V: Gestaltungstipps zur Steueroptimierung im Erbfall und bei Schenkungen. Teil VI: Gesamtsteueroptimale Vermögensübertragung. Teil VII: Grundzüge der steueroptimalen Unternehmensnachfolgeplanung. Teil VIII: Schenkungsteuerliche Konsequenzen in Verbindung mit der Auflösung eines Vermögenstrust. Teil IX: Grenzüberschreitende Vermögensübertragung. Teil X: Kann aus steuerlicher Sicht mit einer Stiftung der Erhalt von Vermögen über Generationen hinaus verwirklicht werden? Anhang.

Autorentext
Anton-Rudolf Götzenberger aus München ist diplomierter Betriebswirt und seit Jahren als freier Wirtschaftsjournalist und Fachbuchautor tätig. Er hält ständigen Kontakt zu den diskretesten Finanzplätzen in Europa und Übersee. Der Autor hat sich ferner auf die Schaffung von steueroptimierten Vermögensübertragungsmodellen spezialisiert, jeweils unter Berücksichtigung einer optimalen Erbschaftsteuerlösung.

Klappentext

Nach der Erbschaftsteuerreform 2016 - Ihr Praxis-Handbuch für die steueroptimale Vermögensübertragung. Die sorgfältige Ausarbeitung einer steueroptimalen Vermögensübertragung ist nach der jüngsten Erbschaftsteuerreform und dem immer stärker werdenden Zugriff des Staates auf private Vermögen notwendiger denn je. Dieses Praxis-Handbuch zeigt Ihnen alle steuerlichen Aspekte einer optimalen Vermögensübertragung auf und gibt Ihnen dazu professionelle Gestaltungsempfehlungen. Schwerpunkte der 5. Auflage: Ausführliche Darstellung der neuen Besteuerungsregelungen bei der Übertragung von begünstigtem Betriebsvermögen durch das Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts vom 4. November 2016. Aktuelle Änderungen bei der Bewertung von Immobilienvermögen, u.a. Darstellung der Anpassung des Sachwertverfahrens an die Sachwertrichtlinie. Neuregelungen bei der Unternehmensbewertung und Steuervorteile durch den neuen Kapitalisierungsfaktor im vereinfachten Ertragswertverfahren. Neue Stundungsregelungen für die Erbschaftsteuer und Tipps zur Stundung fälliger Steuern. Grenzüberschreitende Vermögensübertragungen mit Schwerpunkt Österreich. Hinweise zum steuerfreien Erwerb eines Familienheims unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs. Aktualisiert und erweitert wurden sowohl die zahlreichen Gestaltungstipps zur Steueroptimierung als auch die Hinweise zur Widerlegung der Steuerwerte für Grundbesitz. Inhalt: Teil I: Wie der Fiskus vom Erbvermögen sowie von Erbfällen und Schenkungen Kenntnis erlangt. Teil II: Wie der Fiskus Erbvermögen erfasst und steuerlich bewertet. Teil III: Wie der Fiskus Erbschaften und Schenkungen besteuert. Teil IV: Doppelbelastung mit Erbschaft- und Einkommensteuer. Teil V: Gestaltungstipps zur Steueroptimierung im Erbfall und bei Schenkungen. Teil VI: Gesamtsteueroptimale Vermögensübertragung. Teil VII: Grundzüge der steueroptimalen Unternehmensnachfolgeplanung. Teil VIII: Schenkungsteuerliche Konsequenzen in Verbindung mit der Auflösung eines Vermögenstrust. Teil IX: Grenzüberschreitende Vermögensübertragung. Teil X: Kann aus steuerlicher Sicht mit einer Stiftung der Erhalt von Vermögen über Generationen hinaus verwirklicht werden? Anhang.

Produktinformationen

Titel: Optimale Vermögensübertragung
Untertitel: Erbschaft- und Schenkungsteuer
Autor:
EAN: 9783482513954
ISBN: 978-3-482-51395-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: NWB Verlag
Anzahl Seiten: 638
Gewicht: 921g
Größe: H216mm x B154mm x T38mm
Veröffentlichung: 01.09.2017
Jahr: 2017
Auflage: 5. Auflage
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel