Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vasilij Shukshins Entwurf des Menschen in seiner Kurzprosa

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 2,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena, 19 Quellen i... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 2,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhalt 0. Einleitung 1. Biographische Skizze 2. Entwurf eines Menschenbildes mittels Figuren - die methodische Grundlage 3. Die markanten Typen 3. 1. Die verschiedenen Figuren und deren markanter Charakterzüge 3. 1. 1. Stolz, Ehre, Ansehen 3. 1. 2. Der starke Will 3. 1. 3. Hoffnung als Lebensantrieb 3. 1. 4. Intuitivität 3. 1. 5. Emotionalität 3. 1. 6. Zusammenfassung der Charakterzüge 3. 2. Die Handlungssituationen 3. 2. 1. Gattungszuordnung 3. 2. 2. Der Neue 3. 2. 3. Stadt - Land - Kontrast 3. 2. 4. Die Wandlung des Lebens 3. 2. 5. Kontrast der Machtverhältnisse 3. 2. 6. Unterschiede der Moral als Kontrast 3. 2. 7. Das Fest - 3. 3. Die Rede der Figuren 3. 3. 1. Die Volkssprache 3. 3. 2. Die Dorfsprache 3. 3. 3. Bürokratismen und sowjetrussische Redewendungen 4. Ergebnisse 5. Der kontextuelle Bezug 6. Kritik 7. Fazi 8. Literaturverzeichnis ......... Eben diese "Typen" sollen den Gegenstand der vorliegenden Arbeit bilden, indem versucht werden soll, aus ihnen ein von Suksin entworfenes Menschenbild zu rekonstruieren. Hierzu sollen ausschließlich Erzählungen zurate gezogen werden, da in ihnen die Charaktere der Figuren am klarsten und kürzesten umrissen sind. Durch eine kurze Analyse der Dialogsprache soll veranschaulicht werden, auf welche Art Suksin versucht, dem Leser den Figurencharakter zu demonstrieren. .............

Produktinformationen

Titel: Vasilij Shukshins Entwurf des Menschen in seiner Kurzprosa
Autor:
EAN: 9783638739856
ISBN: 978-3-638-73985-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 111g
Größe: H211mm x B149mm x T5mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen