Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Heiler, Hexen und Schamanen

  • Fester Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anton Quack stellt in diesem Buch Vielfalt der Stammesreligionen, wie sie in Asien, Ozeanien, Afrika und Amerika heute noch lebend... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Anton Quack stellt in diesem Buch Vielfalt der Stammesreligionen, wie sie in Asien, Ozeanien, Afrika und Amerika heute noch lebendig sind, vor. Kultformen, Feste, religiös verankerte ethische Tabus und Verhaltensregeln, Phänomene wie Schamanismus und Formen der Extase, Riten des Jahres- und Lebenszyklus etc. kommen vor dem Hintergrund der Geschichte und Kultur der betreffenden Völker anschaulich und lebendig zur Sprache. Die Gemeinsamkeiten zwischen den unterschiedlichen Kulturen (z.B. verwandte Mythen) treten dabei ebenso deutlich hervor wie der Facettenreichtum religiöser Ausdrucksformen. Ein Glossar erläutert die wichtigsten Fachausdrücke und erschließt damit die faszinierende Welt der Stammesreligionen einem breiten Lesepublikum.

Anton Quack stellt in diesem Buch die Vielfalt der Stammesreligionen, wie sie in Asien, Ozeanien, Afrika und Amerika heute noch lebendig sind, vor. Kultformen, Feste, religiös verankerte ethische Tabus und Verhaltensregeln, Phänomene wie Schamanismus und Formen der Ekstase, Riten des Jahres- und Lebenszyklus etc. kommen vor dem Hintergrund der Geschichte und Kultur der betreffenden Völker anschaulich und lebendig zur Sprache. Die Gemeinsamkeiten zwischen den unterschiedlichen Kulturen (z.B. verwandte Mythen) treten dabei ebenso deutlich hervor wie der Facettenreichtum religiöser Ausdrucksformen. Ein Glossar erläutert die wichtigsten Fachausdrücke und erschließt damit die faszinierende Welt der Stammesreligionen einem breiten Lesepublikum. Anton Quack bietet hier einen soliden und lebendigen Einblick in die Welt der Stammesreligionen Asiens, Ozeaniens, Afrikas und Amerikas, wie sie heute noch existieren. Der vielfältige Reichtum des rituellen Lebens und der religiösen Verehrung werden hier fachkundig beschrieben und gedeutet.

Autorentext

Anton Quack, Studium der Philosophie, Theologie, Ethnologie und Afrikanistik; Professor für Ethnologie an der philosophisch-theologischen Hochschule SVD in Sankt Augustin.

Produktinformationen

Titel: Heiler, Hexen und Schamanen
Untertitel: Die Religion der Stammeskulturen
Autor:
EAN: 9783534247950
ISBN: 978-3-534-24795-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: wbg academic
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 275g
Größe: H220mm x B144mm x T18mm
Jahr: 2011
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen