Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Denkwürdigkeiten aus dem Leben des Feldmarschalls Fürsten Carl zu Schwarzenberg

  • Kartonierter Einband
  • 360 Seiten
Fürst Carl Philipp zu Schwarzenberg (1771 - 1820) war ein österreichischer Feldmarschall und Botschafter in Paris und der Oberbefe... Weiterlesen
20%
46.90 CHF 37.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Fürst Carl Philipp zu Schwarzenberg (1771 - 1820) war ein österreichischer Feldmarschall und Botschafter in Paris und der Oberbefehlshaber der verbündeten Streitkräfte gegen Napoleon in der Völkerschlacht bei Leipzig 1813. Der Diplomat Anton Prokesch von Osten präsentiert in vorliegendem Werk eine lebendige Schilderung von Fürst Schwarzenbergs Leben und Handeln. Nachdruck der überarbeiteten Ausgabe aus dem Jahr 1861.

Klappentext

Fürst Carl Philipp zu Schwarzenberg (1771 - 1820) war ein österreichischer Feldmarschall und Botschafter in Paris und der Oberbefehlshaber der verbündeten Streitkräfte gegen Napoleon in der Völkerschlacht bei Leipzig 1813. Der Diplomat Anton Prokesch von Osten präsentiert in vorliegendem Werk eine lebendige Schilderung von Fürst Schwarzenbergs Leben und Handeln. Nachdruck der überarbeiteten Ausgabe aus dem Jahr 1861.

Produktinformationen

Titel: Denkwürdigkeiten aus dem Leben des Feldmarschalls Fürsten Carl zu Schwarzenberg
Autor:
EAN: 9783959131698
ISBN: 978-3-95913-169-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag
Genre: Biographien
Anzahl Seiten: 360
Gewicht: 520g
Größe: H210mm x B148mm x T24mm
Jahr: 2016
Auflage: Nachdruck