Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schule, Jugend, neues Bewusstsein

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anton Prestele, geboren 1942 im Allgäu; Ausbildung zum Bankkaufmann, dann Besuch eines Abendgymnasiums; Mathematik- und Phys... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Anton Prestele, geboren 1942 im Allgäu; Ausbildung zum Bankkaufmann, dann Besuch eines Abendgymnasiums; Mathematik- und Physikstudium an der TU München und Ausbildung zum Gymnasiallehrer; Zweitstudium in Psychologie und Pädagogik an der LMU München und Promotion mit einer Arbeit aus dem Bereich der Jugendforschung; Leiter einer staatlichen Schulberatungsstelle; zuletzt zehn Jahre Leiter eines bayerischen Gymnasiums.



Klappentext

Ausgehend von Untersuchungsergebnissen, die als empirische Bestätigung des in der spirituellen Literatur angekündigten neuen Jugendbewusstseins angesehen werden können, behandle ich zentrale Themen aus dem Schulbereich. Zunächst setze ich mich mit den grundlegenden Begriffen Erziehung und Bildung auseinander, diskutiere sodann Fragen wie Beruf und Berufung des Lehrers, Schulerneuerung und Schulentwicklung, Partnerschaft Schule/Elternhaus u.a.m., um schließlich praxisbezogene und gut umsetzbare Forderungen an Eltern, Schulaufsicht, Politik und nicht zuletzt an Schule und Lehrkräfte zu formulieren. Das Buch zeigt, welch positive Impulse zur Erneuerung der Gesellschaft von der Jugend und von der Schule ausgehen können und bestätigt: Das neue Jahrhundert muß ein Jahrhundert der Jugend werden!

Produktinformationen

Titel: Schule, Jugend, neues Bewusstsein
Untertitel: Aufbruch im Bildungswesen
Autor:
EAN: 9783833417979
ISBN: 978-3-8334-1797-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 258g
Größe: H193mm x B121mm x T19mm
Jahr: 2004

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen