Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Türen und Tore

  • Fester Einband
  • 166 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch behandelt Außen- und Innentüren sowie Torkonstruktionen für den Wohn- und Geschäftsbereich. Ergänzt wird dieser Band durc... Weiterlesen
20%
40.50 CHF 32.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Buch behandelt Außen- und Innentüren sowie Torkonstruktionen für den Wohn- und Geschäftsbereich. Ergänzt wird dieser Band durch ein Kapitel über Sonderkonstruktionen wie etwa einbruchshemmende Türen, Schallschutztüren, Brandschutz- und Schutzraumtüren. Für Studenten des Bauingenieurwesens und der Architektur als Lehrbuch und Nachschlagewerk in einem geeignet.

Autorentext

DI Dr. ANTON PECH studierte Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Wien und war über 10 Jahre in universitärer Forschung und Lehre, mit den Forschungsschwerpunkten Mauerwerk und Altbausanierung, tätig. Er ist Ingenieurkonsulent für Bauwesen, gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger für Bauschäden, Mauerwerkskonstruktionen, Mauerwerkstrockenlegung und historische Konstruktionen sowie Univ.-Lektor und FH-Lektor für Baukonstruktionen, Sanierungstechnik und Garagenbauten, ist Mitarbeiter in zahlreichen nationalen und internationalen Normungsgremien und Verfasser von Fachbüchern und zahlreichen Artikeln auf dem Gebiet der Altbausanierung. DI GEORG POMMER studierte Holzwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien, arbeitete im Bereich Fenster und Fassadenbau in Graz und ist seit 1986 in der Versuchs- und Forschungsanstalt der Stadt Wien - Magistratsabteilung 39 tätig. Er leitet seit 1994 das Hochbaulabor, ist gerichtlich zertifizierter Sachverständiger und vertritt die Interessen der Stadt Wien in Fachnormenausschüssen in Österreich. Er ist Assistent am Ordinariat für Konstruktion und Technologie an der Akademie der bildenden Künste Wien, Institut für Kunst und Architektur. Mitarbeit bei zahlreichen Forschungsprojekten, Vorträge- und Publikationen. DI JOHANNES ZEININGER Nach dem Architekturstudium an der Technischen Universität Wien arbeitete er von 1982 - 89 als wissenschaftlicher Assistent an der TU-München und der TU-Wien. Derzeit Lehrtätigkeit an der Camillo Sitte Lehranstalt Wien 3, Lektor für Hochbau an der BOKU Wien und Lektor für Gebäudelehre an der Fachhochschule Campus Wien. Seit 1985, eigene Arbeiten mit Architektin Dipl.-Ing. Angelika Zeininger gemeinsam unter zeininger architekten. Wettbewerbe, die Themen "Weiterbauen" und "Hinzufügen" in Theorie und Praxis sind Schwerpunkt unser

Klappentext

Die Autoren behandeln Außen- und Innentüren sowie Torkonstruktionen für den Wohn- und Geschäftsbereich. Türen und Tore behandeln sie sowohl hinsichtlich ihrer bauphysikalischen Anforderungen, der wesentlichen, gebräuchlichen Werkstoffe und im speziellen der Klimaschutzklassen als auch hinsichtlich ihrer Funktionalität. Wie bei allen Bänden der Reihe Baukonstruktionen sind die Grundlagen in allgemein verständlicher Form dargestellt. Plus: Kapitel über Sonderkonstruktionen wie einbruchshemmende Türen, Schallschutztüren, Brandschutz- und Schutzraumtüren sowie der Aspekt der Architekturentwicklung in Massiv- und Leichtbau.



Inhalt

Grundlagen: Entwicklung in der Architektur: Öffnungen in massiven Wänden; Öffnungen in leichten Wänden; Die Öffnung im Raumabschluss; Der Gebäudeeingang als Zeichen; Elemente der Raumbildung; Das Neue Bauen als industriell orientierter Prozess.- Typenentwicklungen.- Teilungen.- Richtlinien zum Entwurf.- Terminologie.- Abmessungen.- Vorschriften.- F unktionen und Anforderungen: Anforderungen an Türblätter: Massabweichungen; Ebenheit; Festigkeitsanforderungen; Befestigung von Bändern und Schloss.- Anforderungen an Türstock bzw. Zarge: Abmessungen und Toleranzen; Befestigung von Bändern und Schließblech; Anforderungen an Türen: Bedienungskräfte; Mechanische Beanspruchung, Festigkeit.- Bauphysik: Wärmeschutz; Luftdurchlässigkeit von Außentüren; Schlagregendichtheit; Klimaschutz; Schallschutz.- Barrierefreiheit.- Sonderfunktionen: Brandschutz; Einbruchhemmung; Beschuss- und Explosionshemmung; Strahlenschutz.- Materialien: Holz und Holzwerkstoffe: Pfostenstock; Futterstock, Futter, Bekleidungsrahmen; Rahmenstock, Block- oder Blendrahmen; Holzzargen; Blindstock; Holztürblätter.- Stahl: Stahlzargen; Stahlprofilrahmen; Stahltürblätter.- Aluminium.- Kunststoff.- Glas.- Beschläge und Zusatzbauteile: Bänder: Konstruktive Ausbildung; Belastbarkeit; Werkstoffe; Sonderformen.- Schließmechanismen: Türschlösser; Sicherungsarten der Schlösser; Schließbleche; Schließanlagen.- Dichtungen: Falzdichtungen; Bodendichtungen.- Türgarnituren - Drücker und Griffe.- Zusatzbauteile: Türschließer; Feststeller; Paniktür- und Notausgangsverschlüss.- Türkonstruktionen: Bauarten: Drehflügeltüren; Pendeltüren; Drehtüren; Falttüren, Faltschiebetüren; Schiebetüren; Hebeschiebetüren; Rundlauftüren; Falltüren; Automatisch öffnende T&uu

Produktinformationen

Titel: Türen und Tore
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783211237489
ISBN: 978-3-211-23748-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer-Verlag Kg
Genre: Elektrotechnik
Anzahl Seiten: 166
Gewicht: 629g
Größe: H252mm x B172mm x T14mm
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen