Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

'Die Erziehung des Negers zur Arbeit.'

  • Kartonierter Einband
  • 257 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
InhaltAus dem Inhalt: 1. Koloniale Bildung und ihr Beitrag zur Entwicklung 2. Der Erklärungsanspruch von Modernisierungstheorie un... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Inhalt
Aus dem Inhalt: 1. Koloniale Bildung und ihr Beitrag zur Entwicklung 2. Der Erklärungsanspruch von Modernisierungstheorie und Dependenztheorie im Kontext von Unterentwicklung und Entwicklung 3. Kolonisierung in Deutsch-Ostafrika: von der Autonomie zur Abhängigkeit 4. Mission und Kolonialpoitik: eine Symbiose 5. Koloniale Pädagogik und die Erziehung zur Arbeit 6. Elitenbildung zur Stützung kolonialer Herrschaft 7. Exkurs: Ein Vorläufer der kolonialen Arbeitserziehung: Die Emporentwicklung der Neger nach den Methoden Dr. Booker T. Washingtons 8. Rassismus als ideologische Rechtfertigung der Ausbeutung

Produktinformationen

Titel: 'Die Erziehung des Negers zur Arbeit.'
Untertitel: Wie die koloniale Pädagogik afrikanische Gesellschaften in die Abhängigkeit führte
Autor:
EAN: 9783496025511
ISBN: 978-3-496-02551-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reimer, Dietrich
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 257
Gewicht: 371g
Größe: H206mm x B146mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.01.1995
Jahr: 1995
Auflage: 1995

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen