50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedichte eines besorten Zeitgenossen

  • Fester Einband
  • 344 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
In seinen wunderbar poetischen Gedichten widmet sich der Autor den großen Themen des Lebens und bringt seine Sorge um den Zustand ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

In seinen wunderbar poetischen Gedichten widmet sich der Autor den großen Themen des Lebens und bringt seine Sorge um den Zustand unserer Gesellschaft und unseres schönen Planeten zum Ausdruck. Er besingt aber auch die Dinge, die gut und schön sind und mitunter scheinen heitere Gelassenheit und augenzwinkernder Humor zwischen den Zeilen auf. Ein Buch, das man immer wieder gern und mit Gewinn zur Hand nimmt und das sich auch als Geschenk für liebe Menschen eignet. Anton Lichtenberg wurde 1938 in Oberfranken geboren. Von 1958 bis 1966 leistete er seinen Bundeswehrdienst, 1966 bis 1969 studierte er Sprachen. Es folgten Berufsjahre in einer Exportfirma, im Versicherungsaußendienst und bei einer großen Landeszentralbank. Seit 1998 ist er Rentner.

Produktinformationen

Titel: Gedichte eines besorten Zeitgenossen
Autor:
EAN: 9783864551666
ISBN: 978-3-86455-166-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Edition Fischer GmbH
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 344
Gewicht: 642g
Größe: H218mm x B151mm x T35mm
Veröffentlichung: 10.09.2019
Jahr: 2019
Auflage: 1. Auflage