Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kölner Heilige und Heiligtümer

  • Fester Einband
  • 505 Seiten
Die zahlreichen Heiligen Kölns und die noch zahlreicheren Reliquien waren einst der kostbarste Besitz der Stadt. Ihnen verdankt di... Weiterlesen
20%
69.15 CHF 55.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die zahlreichen Heiligen Kölns und die noch zahlreicheren Reliquien waren einst der kostbarste Besitz der Stadt. Ihnen verdankt die Stadt ihre herausragende Bedeutung im Mittelalter. Der Bildband beschreibt die Kölner Heiligen- und Reliquienkultur in ihrer Verflochtenheit von Geschichte, Legende und Kunst. Auf den Spuren der Kölner Kunst-, Kultur und Religionsgeschichte führt der Autor einen imaginären Pilger zu den kargen Knochen und kostbaren Gefäßen in den mittelalterlichen Kirchen und Klöstern Kölns. Im zweiten Teil des Buches begibt sich der Autor auf eine Reise durch ganz Europa zu den Reliquien, die vor Jahrhunderten feierlich Köln verlassen haben. Das "tote Gebein", wie Luther es nannte, schuf an unzähligen Stätten des Kontinents lebendige Beziehungen zu Köln und seiner großen Geschichte. Die Frage der Echtheit der Reliquien ist heute obsolet. Daher richtet der Autor das Augenmerk auf die Mentalitäts- und Frömmigkeitsgeschichte der Menschen, die die kargen Knochen für wertvoller erachteten als Gold und Edelsteine.

Autorentext
Professor Dr. Anton Legner, geb. 1928, von 1970 bis 1990 Direktor des Schnütgen-Museums in Köln.

Produktinformationen

Titel: Kölner Heilige und Heiligtümer
Untertitel: Ein Jahrtausend europäischer Reliquienkultur
Autor:
EAN: 9783774303355
Format: Fester Einband
Genre: Philosophie & Religion
Anzahl Seiten: 505
Gewicht: 3020g
Größe: H285mm x B285mm