50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Juden und Deutsche: Ein Resumé

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Warum denn sachlich, wenn es auch persönlich geht. Anton Kuhs Abhandlung "Juden und Deutsche" erschien erstmals 1921. Si... Weiterlesen
20%
35.50 CHF 28.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Warum denn sachlich, wenn es auch persönlich geht. Anton Kuhs Abhandlung "Juden und Deutsche" erschien erstmals 1921. Sie entstand als Beitrag einer Debatte in Deutschland und Österreich zwischen 1900 und 1933. Anton Kuhs Kritik der zwei Positionen, auf der einen Seite die Assimilation und auf der anderen der Zionismus, ist ebenso geistreich wie provokativ und bietet noch heute Anlass zu heftigen Diskussionen.

Autorentext
Anton Kuh (1890-1941) war ein österreichischer Schriftsteller und Journalist. Er begleitete seine Zeit mit kritisch/ironischen Publikationen. Er war auch als vortragender Künstler erfolgreich.

Klappentext

"Warum denn sachlich, wenn es auch persönlich geht."Anton Kuhs Abhandlung "Juden und Deutsche" erschien erstmals 1921. Sie entstand als Beitrag einer Debatte in Deutschland und Österreich zwischen 1900 und 1933. Anton Kuhs Kritik der zwei Positionen, auf der einen Seite die Assimilation und auf der anderen der Zionismus, ist ebenso geistreich wie provokativ und bietet immer noch Anlass zu heftigen Diskussionen.

Produktinformationen

Titel: Juden und Deutsche: Ein Resumé
Autor:
EAN: 9783863472610
ISBN: 978-3-86347-261-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Severus
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 177g
Größe: H216mm x B134mm x T2mm
Jahr: 2012
Auflage: Nachdr.