Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Credo - Ich glaube

  • Fester Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autoren: Anton Dosenberger, 1941, Alois Frank, 1907, Karl stelzer, 1927. Alle sind Pallottiner und Redakteure der Zeitschrift... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autoren: Anton Dosenberger, 1941, Alois Frank, 1907, Karl stelzer, 1927. Alle sind Pallottiner und Redakteure der Zeitschrift "Katholisches Apostolat" (KA).



Klappentext

Credo - Ich glaube Eine Vergegenwärtigung des Apostolischen Glaubensbekentnisses Jeder Christ sieht sich heute vor Glaubensfragen gestellt. Die Umwelt, die nicht mehr glaubt, vielerlei Angebote von Weltanschauungen bedrängen ihn, so daß er sich entscheiden muß. Das eigene Leben läßt, wenn es immerzu im grauen Alltag bleibt, den Verdacht der Sinnlosigkeit aufkommen. In dieser Situation ist es nötig, sich der Inhalte des christlichen Glaubens wieder zu erinnern, sie zu vergegenwärtigen; denn sie eröffnen den Sinn des Lebens. So haben die Autoren nach dem Erfolg ihrer Werke über die Sakramente, "Zeichen seiner Nähe"und "Die zehn Gebote" das apostolische Glaubenbekenntnis für den Christen von heutedargestellt und sich dabei den drängenden Fragen weit geöffnet. Zunächst waren die Kapitel Beiträge zum Jahrgang 1979 der Zeitschrift "Katholisches Apostolat". In Buchform sollen sie vielen neuen Lesern zugänglich gemacht werden.

Produktinformationen

Titel: Credo - Ich glaube
Untertitel: Eine Vergegenwärtigung des Apostolischen Glaubensbekentnisses
Autor:
EAN: 9783876140407
ISBN: 978-3-87614-040-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Pallotti Verlag
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 164g
Größe: H195mm x B113mm x T2mm
Veröffentlichung: 01.01.1980
Jahr: 1980

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen