Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Domitian

  • Kartonierter Einband
  • 157 Seiten
Diese Erzählung aus dem 1. Jahrhundert nach Christus ist dem Erzählband "Katakomben-Bilder" entnommen, den Anton de Waal, Rektor d... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Diese Erzählung aus dem 1. Jahrhundert nach Christus ist dem Erzählband "Katakomben-Bilder" entnommen, den Anton de Waal, Rektor des Campo Santo in Rom, 1890 als Frucht seiner langjährigen Beschäftigung mit den christlichen Monumenten Roms veröffentlicht hat. Sie wurde für diese Ausgabe sprachlich modernisiert.

Klappentext

Flavius Clemens, aus dem berühmten Geschlecht der Flavier, führt trotz seiner engen Verwandtschaft zum Kaiserhaus mit seiner Familie ein zurückgezogenes Leben. Er gilt als träge und an politischen Ämtern nicht interessiert. Wie ein Blitz aus heiterem Himmel trifft ihn die Entscheidung seines kaiserlichen Vetters Domitian, der ausgerechnet ihn zum Mitregenten machen und seine Söhne adoptieren will. Sie sollen einmal seine Nachfolger auf dem Thron werden. Flavius Clemens und seiner Gattin Domitilla bleibt keine andere Wahl, als dem Befehl des despotischen, stets argwöhnischen Kaisers zu gehorchen. Sie wissen, dass nun ihre Bewährungsprobe gekommen ist; denn ihre Zurückgezogenheit hatte einen Grund, der sie nun das Leben kosten kann: Flavius Clemens und Domitilla sind Christen.

Produktinformationen

Titel: Domitian
Untertitel: Aus dem ersten Jahrhundert christlicher Zeitrechnung
Autor:
EAN: 9783930883813
ISBN: 978-3-930883-81-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kehl, Petra Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 157
Gewicht: 184g
Größe: H201mm x B131mm x T13mm
Veröffentlichung: 07.11.2017
Jahr: 2016
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen