Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anton Corbijn 1-2-3-4
Anton Corbijn , Wim van Sinderen

Anton Corbijn. Musikgeschichte schreiben mit der Fotokamera Wie kaum ein anderer hat Anton Corbijn die internationale Musik- und P... Weiterlesen
Fester Einband, 352 Seiten
20%
97.00 CHF 77.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Anton Corbijn. Musikgeschichte schreiben mit der Fotokamera Wie kaum ein anderer hat Anton Corbijn die internationale Musik- und Porträtfotografie der letzten 30 Jahre geprägt. Seine Zusammenarbeit mit Bands wie U2 und Depeche Mode geht bis auf die 1980er Jahre zurück und nicht nur scherzhaft wurde Corbijn als zusätzliches Bandmitglied bezeichnet. Bei diesen Langzeit-Kooperationen entstanden legendäre Bilder, ikonische Albumcover und stilbildende Videoclips, die das Image dieser und vieler anderer Bands entscheidend beeinflussten. Das Fotomuseum Den Haag nimmt den 60. Geburtstag des Niederländers zum Anlass und feiert Corbijn mit einer großen Retrospektive: Für 1-2-3-4 hat der Fotograf 300 Bilder aus seinem Archiv zusammengestellt, darunter auch noch nie veröffentlichte Aufnahmen von den Größen der Rock- und Popmusik wie Arcade Fire, Nick Cave, Nirvana, U2, REM, Metallica, Rolling Stones und des kürzlich verstorbenen Joe Cocker. Kurze Beiträge von Bono, Dave Gahan oder Michael Stipe vervollständigen diesen grandiosen Bildband. Das Resultat ist zweifellos eines der wichtigsten Fotobücher von Anton Corbijn überhaupt und ein Erlebnis für Liebhaber von Fotografie und Musik gleichermaßen.

In seinen körnigen Schwarzweißbildern werden Rockmusiker zu Charakterköpfen. Wie Anton Corbijn den New-Wave-Look der Achziger prägte und zum gefeierten Fotografen der Stars wurde.

Autorentext
Anton Corbijn ist einer der bekanntesten niederländischen Fotografen und Regisseure. Er hat zahlreiche Fotobücher über Pop-Ikonen wie U2, Tom Waits und Depeche Mode veröffentlicht. Aktuell dreht er einen Kinofilm über die Begegnung von James Dean und Dennis Stock, kurz vor dem Tod des jungen Schauspielers in 1955.

Wim van Sinderen ist Chefkurator am Fotomuseum Den Haag in den Niederlanden.

Klappentext

Anton Corbijn. Musikgeschichte schreiben mit der Fotokamera

Wie kaum ein anderer hat Anton Corbijn die internationale Musik- und Porträtfotografie der letzten 30 Jahre geprägt. Seine Zusammenarbeit mit Bands wie U2 und Depeche Mode geht bis auf die 1980er Jahre zurück und nicht nur scherzhaft wurde Corbijn als zusätzliches Bandmitglied bezeichnet. Bei diesen Langzeit-Kooperationen entstanden legendäre Bilder, ikonische Albumcover und stilbildende Videoclips, die das Image dieser und vieler anderer Bands entscheidend beeinflussten.

Das Fotomuseum Den Haag nimmt den 60. Geburtstag des Niederländers zum Anlass und feiert Corbijn mit einer großen Retrospektive: Für 1-2-3-4 hat der Fotograf 300 Bilder aus seinem Archiv zusammengestellt, darunter auch noch nie veröffentlichte Aufnahmen von den Größen der Rock- und Popmusik wie Arcade Fire, Nick Cave, Nirvana, U2, REM, Metallica, Rolling Stones und des kürzlich verstorbenen Joe Cocker. Kurze Beiträge von Bono, Dave Gahan oder Michael Stipe vervollständigen diesen grandiosen Bildband. Das Resultat ist zweifellos eines der wichtigsten Fotobücher von Anton Corbijn überhaupt und ein Erlebnis für Liebhaber von Fotografie und Musik gleichermaßen.



Zusammenfassung
Anton Corbijn. Musikgeschichte schreiben mit der Fotokamera

Wie kaum ein anderer hat Anton Corbijn die internationale Musik- und Porträtfotografie der letzten 30 Jahre geprägt. Seine Zusammenarbeit mit Bands wie U2 und Depeche Mode geht bis auf die 1980er Jahre zurück und nicht nur scherzhaft wurde Corbijn als zusätzliches Bandmitglied bezeichnet. Bei diesen Langzeit-Kooperationen entstanden legendäre Bilder, ikonische Albumcover und stilbildende Videoclips, die das Image dieser und vieler anderer Bands entscheidend beeinflussten.

Das Fotomuseum Den Haag nimmt den 60. Geburtstag des Niederländers zum Anlass und feiert Corbijn mit einer großen Retrospektive: Für 1-2-3-4 hat der Fotograf 300 Bilder aus seinem Archiv zusammengestellt, darunter auch noch nie veröffentlichte Aufnahmen von den Größen der Rock- und Popmusik wie Arcade Fire, Nick Cave, Nirvana, U2, REM, Metallica, Rolling Stones und des kürzlich verstorbenen Joe Cocker. Kurze Beiträge von Bono, Dave Gahan oder Michael Stipe vervollständigen diesen grandiosen Bildband. Das Resultat ist zweifellos eines der wichtigsten Fotobücher von Anton Corbijn überhaupt und ein Erlebnis für Liebhaber von Fotografie und Musik gleichermaßen.

Produktinformationen

Titel: Anton Corbijn 1-2-3-4
Untertitel: Katalog zur Ausstellung Den Haag 2015
Autor: Anton Corbijn Wim van Sinderen
EAN: 9783791381817
ISBN: 978-3-7913-8181-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Prestel
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 2240g
Größe: H299mm x B248mm x T43mm
Jahr: 2015
Land: BE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen