Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Hund tritt in den Saal

  • Fester Einband
  • 388 Seiten
Im 23. Jahrhundert wacht Prinzessin Agnes eines Morgens mit einem anderen Gesicht auf. Sie wird aus dem Palast geworfen und muss s... Weiterlesen
20%
26.50 CHF 21.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Im 23. Jahrhundert wacht Prinzessin Agnes eines Morgens mit einem anderen Gesicht auf. Sie wird aus dem Palast geworfen und muss sich fortan als Verkäuferin auf dem Trödelmarkt ein hartes Brot verdienen. Paul Wayden, ihr Chef, kommt durch mysteriöse Umstände in den Besitz eines legendären Ediktes. Dieses wurde in grauer Vorzeit von Ilak-Gathi den Hunden ausgestellt, als Gegenleistung für ihre Dienste an den Menschen. Doch damals verschwand das Edikt. Wayden trägt dem König, Agnes' Vater, das Schriftstück vor. Es kommt zu heftigen Auseinandersetzungen, kein Stein bleibt auf dem anderen. Wie wird sich Prinzessin Agnes entscheiden, liebt sie doch den Rebellenführer Wayden?

Autorentext

A. Ch. Glatz, geb. 21. Feber 1956, Schriftsteller in Graz, Vater dreier Kinder. Seit seinem 17. Lebensjahr verfasst er diverse Epik, Lyrik und Sachtexte. A. Ch. Glatz fühlt sich der Fantastik sowie der Gesellschaftskritik verpflichtet.

Produktinformationen

Titel: Ein Hund tritt in den Saal
Autor:
EAN: 9783839124109
ISBN: 978-3-8391-2410-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 388
Gewicht: 634g
Größe: H216mm x B156mm x T32mm
Jahr: 2016