Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anton Bruckner

  • Kartonierter Einband
  • 163 Seiten
- N.N.: Motti - Constantin Floros: Thesen über Bruckner - Dieter Schnebel: Der dreieinige Klang oder die Konzeption einer Leib-See... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

- N.N.: Motti - Constantin Floros: Thesen über Bruckner - Dieter Schnebel: Der dreieinige Klang oder die Konzeption einer Leib-Seele-Geist-Musik. Zu Bruckners Dritter - Michael Kopfermann: Über den Anfang des Ersten Satzes von Bruckners VIII. Symphonie - Manfred Wagner: Musik von gestern - Provokation für heute. Zum Einfluß Bruckners auf die musikalische Gegenwart - Norbert Nagler: Bruckners gründerzeitliche Monumentalsymphonie. Reflexionen zur Heteronomie kompositorischer Praxis - Manfred Wagner: Die Nekrologe von 1896: rezeptionstiftend? - oder Wie Klischees von Anton Bruckner entstanden - Rainer Riehn: Werkverzeichnis - Barbara Zuber / Rainer Riehn: Auswahlbibliographie

Klappentext

- N.N.: Motti
- Constantin Floros: Thesen über Bruckner
- Dieter Schnebel: Der dreieinige Klang oder die Konzeption einer Leib-Seele-Geist-Musik. Zu Bruckners Dritter
- Michael Kopfermann: Über den Anfang des Ersten Satzes von Bruckners VIII. Symphonie
- Manfred Wagner: Musik von gestern - Provokation für heute. Zum Einfluß Bruckners auf die musikalische Gegenwart
- Norbert Nagler: Bruckners gründerzeitliche Monumentalsymphonie. Reflexionen zur Heteronomie kompositorischer Praxis
- Manfred Wagner: Die Nekrologe von 1896: rezeptionstiftend? - oder Wie Klischees von Anton Bruckner entstanden
- Rainer Riehn: Werkverzeichnis
- Barbara Zuber / Rainer Riehn: Auswahlbibliographie

Produktinformationen

Titel: Anton Bruckner
Editor:
EAN: 9783883771007
ISBN: 978-3-88377-100-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Edition Text + Kritik
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 163
Gewicht: 260g
Größe: H200mm x B250mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.01.1982
Jahr: 1982
Auflage: 1. Aufl. 1982
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen