50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sittengemälde.

  • Fester Einband
  • 271 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Berliner Künstlerin Antoinette arbeitet seit mehr als zwei Jahren an einem ungewöhnlichen - in dieser Form einmaligen Portrait... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Die Berliner Künstlerin Antoinette arbeitet seit mehr als zwei Jahren an einem ungewöhnlichen - in dieser Form einmaligen Portraitprojekt. Unbekannt bis prominent sind die Portraitierten -Hausfrau, Polizist, Verleger und Politiker. Es versammelt sich ein repräsentativer Querschnitt der heutigen Berliner Gesellschaft zum "Berliner Sittengemälde" an der Schwelle des neuen Jahrtausends. Der hier vorliegende Katalog versucht die künstlerischen Intentionen und malerischen Ergebnisse adäquat zu dokumentieren. Antoinette im Interview und der Fotoessay von Günter Bersch greifen Bespiegelungsthema des Portraitierens auf ganz eigene Art auf und manifestieren die Kunstfigur Antoinette. Dieser Katalog erscheint anläßlich der Ausstellung "Sittengemälde . Berliner Portraits von Antoinette" im Museum Nikolaikirche, Berlin, vom 21. Juni bis 31. August 2003, organisiert von der Galerie tammen & busch. Herausgegeben von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Autorentext
Antoinette, 1956 geboren, gelernte Schriftsetzerin, Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und an der Kunsthochschule in Berlin, Meisterschülerin von Professor Bernhard Heisig. Wandbilder, Bühnenbilder, Bronzeskulpturen, Porträtmalerei. Ausstellungen im In- und Ausland.

Produktinformationen

Titel: Sittengemälde.
Untertitel: Berliner Portraits von Antoinette.
Autor:
EAN: 9783932529955
ISBN: 978-3-932529-95-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Parthas
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 271
Jahr: 2003
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen