Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Man sieht nur mit dem Herzen gut

  • Fester Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Zu keinem Anlass wird "Der Kleine Prinz" häufiger zitiert als zur Hochzeit, und das ist nicht verwunderlich, da er beson... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Zu keinem Anlass wird "Der Kleine Prinz" häufiger zitiert als zur Hochzeit, und das ist nicht verwunderlich, da er besonders für Liebe und Freundschaft steht: Da trifft man auf die Liebe und Treue des Prinzen zu seiner Rose, sowie auf die Erkenntnis, dass man nur mit dem Herzen gut sieht. Die wundervollen Liebestexte sind mit weiteren Zitaten von Antoine de Saint-Exupéry sowie seinen Zeichnungen kombiniert, sodass sich im Ganzen ein wundervolles Geschenk zur Hochzeit ergibt.

Autorentext
Antoine de Saint-Exupéry wurde am 29. Juni 1900 in Lyon geboren. Nach dem Abitur bewarb er sich an der Französischen Marineschule, fiel jedoch durch die Aufnahmeprüfung. Nach einem Jahr an der École des Beaux-Arts leistete er seinen Wehrdienst und wurde zum Flugzeugmechaniker ausgebildet. In privaten Flugstunden absolvierte er die Ausbildung zum Piloten. Erfolge als Autor feierte er zunächst mit der Novelle L'Aviateur, dann mit seinem zweiten Roman Vol de nuit, der mit dem Prix femina ausgezeichnet wurde. Der Sammelband Terre des hommes mit Texten über Kameradschaft und Menschlichkeit erhielt den Grand Prix de l'Académie Française. 1943 entstand sein wohl bekanntestes Werk Der Kleine Prinz. Von einem Aufklärungsflug während des Zweiten Weltkriegs im Juli 1944 kehrte Saint-Exupéry nicht zurück, sein Flugzeug verschwand auf hoher See vor Marseille.

Antoine de Saint-Exupéry wurde am 29. Juni 1900 in Lyon geboren. Nach dem Abitur bewarb er sich an der Französischen Marineschule, fiel jedoch durch die Aufnahmeprüfung. Nach einem Jahr an der École des Beaux-Arts leistete er seinen Wehrdienst und wurde zum Flugzeugmechaniker ausgebildet. In privaten Flugstunden absolvierte er die Ausbildung zum Piloten. Erfolge als Autor feierte er zunächst mit der Novelle L'Aviateur, dann mit seinem zweiten Roman Vol de nuit, der mit dem Prix femina ausgezeichnet wurde. Der Sammelband Terre des hommes mit Texten über Kameradschaft und Menschlichkeit erhielt den Grand Prix de l'Académie Française. 1943 entstand sein wohl bekanntestes Werk Der Kleine Prinz. Von einem Aufklärungsflug während des Zweiten Weltkriegs im Juli 1944 kehrte Saint-Exupéry nicht zurück, sein Flugzeug verschwand auf hoher See vor Marseille.

Klappentext

Zu keinem Anlass wird "Der Kleine Prinz" häufiger zitiert als zur Hochzeit, und das ist nicht verwunderlich, da er besonders für Liebe und Freundschaft steht: Da trifft man auf die Liebe und Treue des Prinzen zu seiner Rose, sowie auf die Erkenntnis, dass man nur mit dem Herzen gut sieht. Die wundervollen Liebestexte sind mit weiteren Zitaten von Antoine de Saint-Exupéry sowie seinen Zeichnungen kombiniert, sodass sich im Ganzen ein wundervolles Geschenk zur Hochzeit ergibt.

Produktinformationen

Titel: Man sieht nur mit dem Herzen gut
Untertitel: Liebevolle Gedanken zur Hochzeit
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783845813653
ISBN: 978-3-8458-1365-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Ars Edition
Genre: Geschenkbücher
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 222g
Größe: H205mm x B154mm x T12mm
Veröffentlichung: 10.03.2016
Jahr: 2016
Land: SG

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen