Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Kleine Prinz. Miniaturausgabe. Silberschnitt

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(7618) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(4411)
(1861)
(964)
(284)
(98)
powered by 
Limitierte Sonderausgabe mit Kopfsilberschnitt. In der Originalübersetzung, mit den farbigen Illustrationen des Autors.Diese wohl ... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Limitierte Sonderausgabe mit Kopfsilberschnitt. In der Originalübersetzung, mit den farbigen Illustrationen des Autors.

Diese wohl kleinste Ausgabe von "Der kleine Prinz" entsteht in Zusammenarbeit mit dem Miniaturbuchverlag Leipzig, bekannt für sein Programm bibliophiler Miniaturbücher. Der komplette Text und alle Illustrationen finden sich in der originalen deutschen Übersetzung von Grete und Josef Leitgeb im Miniaturbuch wieder. Jedes Büchlein wird liebevoll beim Verlag in Deutschland gedruckt und gebunden mit edlem Cabra-Einband (Lederfasermaterial aus recyceltem Leder), Kapitalbändchen und bezogenem Buchschuber. Auf gute Lesbarkeit trotz des kleinen Formats wird besonders viel Wert gelegt. Dieses Kleinod ist eine wirkliche Bereicherung unseres Programms und dürfte viele Liebhaber finden.

Autorentext
Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziert Joseff Leitgeb, geboren 1897 in Bischofshofen; in Innsbruck aufgewachsen; Studium der Rechtswissenschaften; Mitglied des "Brennerkreises" um Ludwig von Ficker; 1950 erster Träger des Österreichischen Staatspreises für Literatur; gestorben 1952 in Innsbruck.

Klappentext

Diese wohl kleinste Ausgabe von "Der kleine Prinz" entsteht in Zusammenarbeit mit dem Miniaturbuchverlag Leipzig, bekannt für sein Programm bibliophiler Miniaturbücher. Der komplette Text und alle Illustrationen finden sich in der originalen deutschen Übersetzung von Grete und Josef Leitgeb im Miniaturbuch wieder. Jedes Büchlein wird liebevoll beim Verlag in Deutschland gedruckt und gebunden mit edlem Cabra-Einband (Lederfasermaterial aus recyceltem Leder), Kapitalbändchen und bezogenem Buchschuber. Auf gute Lesbarkeit trotz des kleinen Formats wird besonders viel Wert gelegt. Dieses Kleinod ist eine wirkliche Bereicherung unseres Programms und dürfte viele Liebhaber finden.



Zusammenfassung
Diese wohl kleinste Ausgabe von Der kleine Prinz entsteht in Zusammenarbeit mit dem Miniaturbuchverlag Leipzig, bekannt für sein Programm bibliophiler Miniaturbücher. Der komplette Text und alle Illustrationen finden sich in der originalen deutschen Übersetzung von Grete und Josef Leitgeb im Miniaturbuch wieder. Jedes Büchlein wird liebevoll beim Verlag in Deutschland gedruckt und gebunden mit edlem Cabra-Einband (Lederfasermaterial aus recyceltem Leder), Kapitalbändchen und bezogenem Buchschuber. Auf gute Lesbarkeit trotz des kleinen Formats wird besonders viel Wert gelegt. Dieses Kleinod ist eine wirkliche Bereicherung unseres Programms und dürfte viele Liebhaber finden.

Produktinformationen

Titel: Der Kleine Prinz. Miniaturausgabe. Silberschnitt
Untertitel: In der Originalübersetzung und mit den Illustrationen des Autors
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783792000441
ISBN: 978-3-7920-0044-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hoffmann & Campe
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 37g
Größe: H103mm x B52mm x T17mm
Jahr: 2015
Auflage: limit. Sammlerausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen