Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das indische Bildungs- und Trainingssystem unter besonderer Berücksichtigung der Diversity-Frage

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 2,3, Universität zu Köln (Institut für B... Weiterlesen
20%
47.50 CHF 38.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 2,3, Universität zu Köln (Institut für Berufs-, Wirtschafts- und Sozialpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die indische Wirtschaft unterliegt einem exponentiellen Wachstum. Um diesem Wachstum gerecht zu werden, benötigt das Land gut ausgebildete Fachkräfte. Die demografischen Verhältnisse des Landes weisen auf eine sehr junge Bevölkerung hin - 500 Millionen junge Menschen unter 30 Jahren leben heutzutage in Indien. Um jedem einzelnen eine Chance auf Bildung zu geben, muss die Regierung dafür Verantwortung übernehmen, die Bevölkerung gut auszubilden. Dies beinhaltet nicht nur die allgemeine höhere Bildung, die in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen hat, sondern auch das berufliche Bildungs-und Trainingssystem. Denn nach aktuellen Bekanntgaben arbeiten ca. 90% im informalen Sektor, überwiegend in kurzfristigen, handwerklichen Berufen oder nur Tagarbeiten. Bietet es sich da nicht an eine grundlegende Bildungslandschaft zu implementieren? Ist das nicht eine wesentliche Herausforderung, die große Anzahl an jungen Menschen auszubilden?

Produktinformationen

Titel: Das indische Bildungs- und Trainingssystem unter besonderer Berücksichtigung der Diversity-Frage
Untertitel: Diplomarbeit
Autor:
EAN: 9783656484479
ISBN: 978-3-656-48447-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 128g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage