Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Theoretische und strategische Grundlagen der Pressearbeit

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Kunst, die ein börsennotiertes Medienunternehmen meistern muss, liegt in der Kommunikation zwischen Unternehmen und Wirtschaft... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Kunst, die ein börsennotiertes Medienunternehmen meistern muss, liegt in der Kommunikation zwischen Unternehmen und Wirtschaftsjournalisten/Aktionären einerseits sowie zwischen Unternehmen und Medienjournalisten/Zuschauern, Werbekunden und Mitarbeitern andererseits. Dabei müssen zum Beispiel bei der VIVA Media AG komplett unterschiedliche Interessengruppen bedient werden. Das Vertrauen der Aktionäre und Werbekunden zu gewinnen ist die eine Sache, die jugendlichen Zuschauer zu binden und zu mehren eine andere. Die Autorin gibt einen einführenden Einblick über die Komplexität der menschlichen Kommunikation und damit in die analytischen Grundlagen der Pressearbeit. Dabei wird u.a. die Rolle bzw. Verantwortung von Journalisten kritisch mithilfe kommunikationstheoretischer Grundlagen (u.a. Niklas Luhmanns Systemtheorie) beleuchtet. Das Buch richtet sich an alle, die etwas tiefer in die Welt der menschlichen Kommunikation/Wahrnehmung eintauchen möchten.

Autorentext

Antje Schwäricke, Dipl. Kommunikationswirtin (FH): Studium der Wirtschaftskommunikation an der FHTW Berlin, Spezialgebiet: Kommunikationstheorie bei Prof. Dr. Peter Zec. Zusatzausbildungen in Chinesischer Psychologie/Philosophie u.a. Tätigkeiten im Bereich Marketing/Unternehmenskommunikation.



Klappentext

Die Kunst, die ein börsennotiertes Medienunternehmen meistern muss, liegt in der Kommunikation zwischen Unternehmen und Wirtschaftsjournalisten/Aktionären einerseits sowie zwischen Unternehmen und Medienjournalisten/Zuschauern, Werbekunden und Mitarbeitern andererseits. Dabei müssen zum Beispiel bei der VIVA Media AG komplett unterschiedliche Interessengruppen bedient werden. Das Vertrauen der Aktionäre und Werbekunden zu gewinnen ist die eine Sache, die jugendlichen Zuschauer zu binden und zu mehren eine andere. Die Autorin gibt einen einführenden Einblick über die Komplexität der menschlichen Kommunikation und damit in die analytischen Grundlagen der Pressearbeit. Dabei wird u.a. die Rolle bzw. Verantwortung von Journalisten kritisch mithilfe kommunikationstheoretischer Grundlagen (u.a. Niklas Luhmanns Systemtheorie) beleuchtet. Das Buch richtet sich an alle, die etwas tiefer in die Welt der menschlichen Kommunikation/Wahrnehmung eintauchen möchten.

Produktinformationen

Titel: Theoretische und strategische Grundlagen der Pressearbeit
Untertitel: Am Beispiel der VIVA Media AG
Autor:
EAN: 9783836465847
ISBN: 978-3-8364-6584-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 189g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen