Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gebrauchsanweisung für Schweden
Antje Rávic Strubel

(24) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(5)
(6)
(6)
(6)
(1)
powered by 
Auf zur Mitternachtssonne!Pippi Langstrumpf, Männer mit Kinderwagen und leuchtend rote Holzhäuser - die Autorin spürt ihrer Sehnsu... Weiterlesen
Fester Einband, 256 Seiten
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Auf zur Mitternachtssonne!

Pippi Langstrumpf, Männer mit Kinderwagen und leuchtend rote Holzhäuser - die Autorin spürt ihrer Sehnsucht nach und verrät, wie Wintersport in Schweden zum Volksfest wurde und womit Köttbullar und Safrankuchen am besten schmecken. Weshalb es hier kaum Ikea-, aber so viele Antikmärkte gibt. Was Gotland zum Paradies für Alleinreisende macht und was bei dreimonatiger Dunkelheit gegen Schwermut hilft. Wieso der Wodkagürtel so locker sitzt und der Polarkreis gleichzeitig in zwei Richtungen wandert. Dass bei den Schweden schon die Nationalhymne von der Liebe der Natur erzählt. Wie es wirklich um die supersoziale Marktwirtschaft bestellt ist. Und was Sie tun sollten, wenn Sie beim Himbeerpflücken von einem Elch überrascht werden.

»Antje Strubel stellt ein stimmungsvolles Bild des skandinavischen Landes vor Augen.«, Reiseleiter.Studiosus.com

Vorwort
Auf zur Mitternachtssonne!

Autorentext
Antje Rávic Strubel, 1974 in Potsdam geboren, arbeitete nach Ausbildung zur Buchhändlerin und Studium als Übersetzerin und Schriftstellerin und wurde mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. Sie schrieb u.a. die Romane »Tupolew 134«, »Kältere Schichten der Luft« und »Sturz der Tage in die Nacht«. Zuletzt erschien bei Piper ihre »Gebrauchsanweisung für Potsdam und Brandenburg«. Sie lebt in Potsdam. www.antjestrubel.de

Zusammenfassung
Pippi Langstrumpf, Männer mit Kinderwagen und leuchtend rote Holzhäuser die Autorin spürt ihrer Sehnsucht nach und verrät, wie Wintersport in Schweden zum Volksfest wurde und womit Köttbullar und Safrankuchen am besten schmecken. Weshalb es hier kaum Ikea-, aber so viele Antikmärkte gibt. Was Gotland zum Paradies für Alleinreisende macht und was bei dreimonatiger Dunkelheit gegen Schwermut hilft. Wieso der Wodkagürtel so locker sitzt und der Polarkreis gleichzeitig in zwei Richtungen wandert. Dass bei den Schweden schon die Nationalhymne von der Liebe der Natur erzählt. Wie es wirklich um die supersoziale Marktwirtschaft bestellt ist. Und was Sie tun sollten, wenn Sie beim Himbeerpflücken von einem Elch überrascht werden.

Inhalt

Sehnsucht

Nähe und Distanz

Rot ist nicht nur eine Farbe

Das Böse kommt aus der Stadt

Schweden und die anderen

Insel der Eigenbrötler

Erzähl mir was vom Elch

Die Guten gehen in die Natur

Auffallen verboten!

Unternehmergeist und Schnaps

Toben im Verein

Im Schatten der blau-gelben Fahne

In den Norden? Wozu?

Kleine Auswahl zum Weiterlesen

Produktinformationen

Titel: Gebrauchsanweisung für Schweden
Untertitel: Piper Taschenbuch 27639
Autor: Antje Rávic Strubel
EAN: 9783492276399
ISBN: 978-3-492-27639-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Piper Taschenbuch
Genre: Reiseberichte
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 286g
Größe: H195mm x B123mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.09.2013
Jahr: 2013
Auflage: Überarbeitete Neuausgabe
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen