Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Darlegungs- und Beweiserleichterungen für Mobbingbetroffene
Antje Raschka

Die Autorin: Antje Raschka, 1978 geboren; 1997 bis 2003 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Jena; 2003 Erstes ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 404 Seiten  Weitere Informationen
20%
119.00 CHF 95.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin: Antje Raschka, 1978 geboren; 1997 bis 2003 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Jena; 2003 Erstes juristisches Staatsexamen; 2003 bis 2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Rechtsvergleichung und Internationales Privatrecht der Universität Jena; seit 2006 Rechtsreferendariat im Landgerichtsbezirk Erfurt.



Klappentext

Das gesellschaftliche Phänomen «Mobbing am Arbeitsplatz» ist in den letzten Jahren zunehmend in das Blickfeld der Öffentlichkeit gerückt. Auch Rechtsprechung und Rechtswissenschaft diskutieren leidenschaftlich über die rechtlichen Konsequenzen von Mobbing. Gleichwohl tut sich die Praxis überwiegend schwer mit der rechtlichen Bewältigung dieses Problems. Schwierigkeiten bereitet nicht nur die Abgrenzung zu noch üblichen, rechtlich erlaubten Verhaltensweisen. Kernproblem ist die schwierige Darlegungs- und Beweislage der Betroffenen. Diesem Problemkreis widmet sich dieses Buch und untersucht die Frage, ob und wie Mobbingbetroffenen bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche Erleichterungen beim Darlegen und Beweisen zugebilligt werden können. Mit Hilfe einer streng dogmatischen und methodischen Vorgehensweise zeigt die Autorin auf, dass unter Beachtung der gesetzgeberischen Wertungen und gesetzlichen Grundstrukturen ein Abweichen vom gesetzlichen «Normalfall» des Darlegens und Beweisens für Mobbingbetroffene nur bedingt möglich ist.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Begriff «Mobbing» - Erörterung materiellrechtlicher Grundlagen des Mobbings - Darlegungs- und Beweisproblematik - Gerichtliche Ermittlungspflichten - Willkürlicher Sachvortrag/Ausforschungsbeweis - Senkung des Substantiierungsmaßstabs - Aufklärungspflichten der Gegenpartei - Anscheins- und Indizienbeweis - Beweismaßsenkung - Parteivernehmung - Darlegungs- und Beweislastumkehr - Heimliche Ton- und Videoaufzeichnungen.

Produktinformationen

Titel: Darlegungs- und Beweiserleichterungen für Mobbingbetroffene
Untertitel: Möglichkeiten und Grenzen
Autor: Antje Raschka
EAN: 9783631562239
ISBN: 978-3-631-56223-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 404
Gewicht: 527g
Größe: H211mm x B146mm x T25mm
Jahr: 2007

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen