Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Morphologische Aspekte in den dialektalen Varietäten des Maa

  • Fester Einband
  • 570 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die nilotische Sprache Maa wird in Kenia und Tansania gesprochen. Das Buch beschreibt und analysiert synchron die Morphologie des ... Weiterlesen
20%
135.00 CHF 108.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die nilotische Sprache Maa wird in Kenia und Tansania gesprochen. Das Buch beschreibt und analysiert synchron die Morphologie des Maa aus dialektologischer Sicht. Beispielsweise markieren Suffixe den Plural. Sie sind äußerst heterogen und können mit semantischen Bereichen korrelieren. Unterschiedliche Tonmuster sind eine weitere numerusunterscheidende Strategie. Zudem beschäftigt sich das Buch mit periphrastischen Wortbildungen, Derivationen, Präfixen, Singulariatantum und Pluraliatantum sowie Lexemen mit unterschiedlichem Standardgenus. Auch die Integration von Entlehnungen aus dem Swahili hinsichtlich Tonstruktur, Genus und Pluralbildung wird analysiert. Das Buch dokumentiert das hohe Maß an Heterogenität in den dialektalen Varietäten dieser ostafrikanischen Sprache.

Autorentext

Antje Meißner, geboren 1966 in Gießen, studierte Ethnologie, Vor- und Frühgeschichte und Afrikanische Sprachwissenschaften in Frankfurt am Main. Magister Artium 1995, Promotion 2009. Von 1998 bis 2003 war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Forschungsprojekt «Eine sprachgeographische Untersuchung der Maa-Sprache (Ostafrika)». Seit 2008 ist die Autorin als Studienkoordinatorin an einem internationalen Spracheninstitut in Frankfurt am Main tätig.



Inhalt

Inhalt: Morphologie des Maa - Genus - Numerusbildung - Präfixe - Suffixe - Derivation - Lehnwörter aus dem Swahili - Tonstruktur - Dialektale Variation.

Produktinformationen

Titel: Morphologische Aspekte in den dialektalen Varietäten des Maa
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631600245
ISBN: 978-3-631-60024-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 570
Gewicht: 878g
Größe: H218mm x B151mm x T40mm
Jahr: 2011
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel