Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die biographische und soziale Einbettung intensiver Meditationspraxis

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autorin: Antje Lettau erwarb 2004 ihr Diplom in Psychologie an der Universität Münster. Zurzeit befindet sie sich i... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin: Antje Lettau erwarb 2004 ihr Diplom in Psychologie an der Universität Münster. Zurzeit befindet sie sich in der Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin und ist parallel in einer psychiatrischen Klinik tätig. Die Autorin verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit Zen- und Yoga-Meditation.



Klappentext

Meditation findet stets in einem biographischen und sozialen Kontext statt: Dem Beginn der Übungspraxis ist eine lebensgeschichtliche Entwicklung vorangegangen, die Auswirkungen auf andere alltägliche Lebenskontexte hat und oftmals mit dem Anschluss an eine spirituelle Gemeinschaft einhergeht. Mit dieser biographischen und sozialen Einbettung intensiver Meditationspraxis beschäftigt sich diese Untersuchung. Auf Basis ausführlicher Interviews mit intensiv Meditierenden wird hauptsächlich am Beispiel der Zen-Meditation ein integratives Modell biographischer Verläufe, beginnend mit dem Weg zur Meditation bis hin zum Heimisch-Werden in der Praxis, und ihren sozialen Bezügen vorgestellt. Es werden neben Erfahrungen mit der Übungspraxis auch Konfliktpotentiale, die durch den Eintritt in eine spirituell orientierte Lebenswelt entstehen können, sowie Funktionen der spirituellen Lebenswelt für die Identitätskonstruktion der Meditierenden diskutiert.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Meditation und Meditationsforschung - Der Zen-Weg: Eine kurze Einführung - Methoden und Methodenreflexion - Der Weg zur Meditation - Erfahrungen mit der Übungspraxis - Meditation im sozialen Kontext - Seinen-Weg-Finden.

Produktinformationen

Titel: Die biographische und soziale Einbettung intensiver Meditationspraxis
Untertitel: Eine qualitative Analyse
Autor:
EAN: 9783631544310
ISBN: 978-3-631-54431-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 218g
Größe: H211mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2005

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel