50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Differenzierung BLPS-zervikogener Schwindel im Dix Hallpike Test

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Assessmentverfahren in der Physiotherapiepraxis und in der Rehabilitation zur Differenzierung des zervikogenen Schwindels vom beni... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Assessmentverfahren in der Physiotherapiepraxis und in der Rehabilitation zur Differenzierung des zervikogenen Schwindels vom benignen paroxysmalen Lagerungsschwindels. Modifikationen und Alternativen bei Beschwerden und anderen Gründen, die die Ausführung des Dix Hallpike Tests in seiner ursprünglichen Form nicht zulassen und eine kritische Analyse der Literatur zur Diagnose des zervikogenen Schwindels.

Autorentext

Antje Kruse arbeitet als Physiotherapeutin in eigener Praxis in Binningen/BL. Neben dem Scherpunkt Neurologie umfasst das Arbeitsfeld die Behandlungen von Patienten mit kraniomandibulären Dysfunktionen und Schwindel. Sie absolvierte ein Nachdiplomstudium mit einem Abschluss MAS Rehabilitation und absolviert aktuell ihren MSc Physiotherapie.

Produktinformationen

Titel: Differenzierung BLPS-zervikogener Schwindel im Dix Hallpike Test
Untertitel: Assessmentverfahren
Autor:
EAN: 9786202206556
ISBN: 978-620-2-20655-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 106g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Veröffentlichung: 01.12.2017
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen