Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

»Sorry, wir haben uns verfahren«

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(56) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(13)
(24)
(19)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Der Humor-Bestseller im Herbst 2012Wirre Durchsagen, verfehlte Bahnhöfe, nervige Mitreisende: Wer viel mit der Bahn unterwegs ist,... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Der Humor-Bestseller im Herbst 2012

Wirre Durchsagen, verfehlte Bahnhöfe, nervige Mitreisende: Wer viel mit der Bahn unterwegs ist, erlebt überall auf der Welt jede Menge Schikanen auf Schienen, aber manchmal auch erfrischend schlagfertiges Personal. Hunderte Leser haben ihre besten Anekdoten an SPIEGEL ONLINE geschickt - herausgekommen ist die perfekte Lektüre für lange und kurze Zugfahrten. Speziell dann, wenn es mal wieder länger dauert als geplant und Durchsagen wie diese zu hören sind: "Verehrte Fahrgleise, wir bedanken uns für die Verspätung und entschuldigen uns für Ihre Reise mit der Bahn!"

"Die perfekte Lektüre - nicht nur - für lange Zugfahrten."

Vorwort
Der Humor-Bestseller im Herbst 2012

Autorentext

Antje Blinda, Jahrgang 1967, ist seit 1998 bei SPIEGEL ONLINE tätig, wo sie das Ressort «Reise» leitet.
Ihre «Sorry»-Bücher standen monatelang ganz oben auf der Taschenbuch-Bestsellerliste.

Produktinformationen

Titel: »Sorry, wir haben uns verfahren«
Untertitel: Kurioses aus der Bahn
Autor:
EAN: 9783548374369
ISBN: 978-3-548-37436-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Econ-Ullstein-List
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 237g
Größe: H189mm x B122mm x T22mm
Jahr: 2012
Auflage: 7. A.
Land: DE