Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Antiziganistische Zustände 2

Historisch und bis heute haben antiziganistische Diskriminie- rungs- und Verfolgungsmaßnahmen, kulminierend in der na- tionalsozia... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 358 Seiten
20%
28.90 CHF 23.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Historisch und bis heute haben antiziganistische Diskriminie- rungs- und Verfolgungsmaßnahmen, kulminierend in der na- tionalsozialistischen Massenvernichtung, zumeist verheerende Auswirkungen auf als Zigeuner stigmatisierte Menschen gehabt. Ideologisch spielen antiziganistische Muster eine zentrale Rolle ebenso in völkischer Ideologie wie in bürgerlicher Identitätsbil- dung. Eine Kritik des Antiziganismus muss somit als notwendiger Bestandteil einer emanzipatorischen Gesellschaft skritik angesehen werden. Aus einer Perspektive der Kritik an der Mehrheitsgesell- schaft versucht dieser Band bisherige Debatten fortzusetzen und dabei eine Verknüpfung von theoretischer Begriffsbildung, histo- rischer Darstellung und empirischer Analyse zu leisten. Die Breite der Beiträge soll dabei als Stärke verstanden werden, die es ermög- licht, die Kritik des Antiziganismus zu schärfen und Ansatzpunkte für eine Intervention aufzuzeigen.

Inhalt

Geplanten Beiträge (in alphabetischer Reihenfolge): Amaro Drom e.V. Noch ohne Titel. (Thematisiert werden die Erfahrungen des Vereins für Roma und Nicht-Roma aus Berlin zwischen offiziell geförderter Sozialarbeit und politischem Engagement gegen Antiziganismus auf verschiedenen Ebenen.) Arbeitsgruppe Antiziganismus Rostock Das Pogrom von Rostock-Lichtenhagen als antiziganistische Revolte? Bartels, Alexandra Das Z- Wort. Zur Problematik des Sprachgebrauches. (Arbeitstitel) Bobka, Nico Antisemitismus und Antiziganismus. Zur kritischen Theorie negativer Vergesellschaftung Borcke, Tobias von Tsiganologie, neue Folge? - das Leipziger Forum Tsiganologische Forschung Caldararu, Georgel Antiziganismus in Rumänien Carstiuc, Alexander >Zigeuner<-Konstrukte im Werk der Kinderbuchautorin Enid Blyton End, Markus (angefragt) Antiziganismus - zur Verteidigung eines wissenschaftlichen Begriffs in kritischer Absicht Friedrich, Anna Antiziganismus aus der Perspektive der Selbstorganisation von Betroffenen Gottschalk, Jana Intersectionality, anti-discrimination policies, and the coercive sterilizations of Romani women in Central and Eastern Europe Haag, Oliver Eine fiktiokritische Geschichte zu Oberwart Krol, Agnes Antiziganismus und französisches Recht Markovic, Dejan Antigypsyism in Serbia Moser, Seline- Anne Wie weiter nach Gyöngyöspata? Antiziganismus und Selbstorganisation Pientka, Patricia Das >Zigeuner<-Lager Marzahn Schmid, Tobias (angefragt) Arpad, der Zigeuner Speit, Andreas (angefragt) Antiziganismus und extreme Rechte in Deutschland Wolf, Benedikt Von der Häresie der Athingoi zum >Volk< der Atsingoi - zur nationalen Ideengeschichte des Antiziganismus in Griechenland

Produktinformationen

Titel: Antiziganistische Zustände 2
Untertitel: Kritische Positionen gegen gewaltvolle Verhältnisse
Editor: Alexandra Bartels Tobias von Borcke Markus End Anna Friedrich
EAN: 9783897715189
ISBN: 978-3-89771-518-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Unrast Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 358
Gewicht: 386g
Größe: H208mm x B139mm x T32mm
Veröffentlichung: 17.01.2013
Jahr: 2013
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen