Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Antilabe

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wi... Weiterlesen
20%
57.00 CHF 45.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Antilabe (gr. Widerhalt, Haltegriff ) ist eine rhetorische Figur zur Dialoggestaltung in einem Versdrama, in der eine vom Rhythmus her zusammengehörende gesprochene Dramenvers-Zeile auf zwei oder mehrere Personen in meist unvollständigen Sätzen verteilt wird. Durch ein solches Rededuell wird eine deutliche Dynamisierung und starke Dramatisierung des Dialogs erreicht. Trotz dieser Aufteilung wird gleichzeitig der Vers stabil gehalten. Eine Antilabe ist praktisch die Steigerung einer Stichomythie (Wechsel der sprechenden Figur von Zeile zu Zeile), da hierbei dieser Wechsel sogar innerhalb einer Verszeile stattfindet. Die Antilabe wird oft im Schriftbild dadurch kenntlich gemacht, dass der zweite (und ggf. dritte etc.) Teil eingerückt wird.

Produktinformationen

Titel: Antilabe
Untertitel: Faust. Der Tragödie zweiter Teil
Editor:
EAN: 9786138719595
ISBN: 978-613-8-71959-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Strupress
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 163g
Größe: H229mm x B152mm x T6mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen