Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schwerter des Zorns

  • Kartonierter Einband
  • 480 Seiten
(5) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(0)
(2)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Sie schickten ihm Verstärkung, doch sie wünschen ihm den Tod Britannien brennt! Die mörderischen Horden von Häuptling Calgus haben... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Sie schickten ihm Verstärkung, doch sie wünschen ihm den Tod Britannien brennt! Die mörderischen Horden von Häuptling Calgus haben den Hadrianswall überwunden und verbreiten Angst und Schrecken in der römischen Provinz. Doch der junge Zenturio Marcus hat ganz andere Probleme. Die Verstärkung, die aus Rom eintrifft, bedroht sein Leben. Denn der Kaiser hat ihn zum Tode verurteilt. Seine eigenen Männer werden ihn decken und seine wahre Identität geheim halten. Aber die neuen Soldaten schulden Marcus nichts. Sie werden ihn verraten, sobald sie ihn erkennen. Dann kann ihn nur noch ein Wunder retten - oder eine bespiellos mutige Tat.

Autorentext
Anthony Riches hat einen Abschluss in Militärgeschichte von der Manchester University. Nach dem Studium arbeitete er 25 Jahre für eine Reihe von Großkonzernen in aller Welt, bevor er sich mit Aufträgen in Europa, USA, dem Mittleren und dem Fernen Osten selbstständig machte. Das Manuskript zum Auftakt der Imperium-Saga schrieb er bereits Ende der 1990er-Jahre, versteckte es allerdings in seiner Schreibtischschublade, bis er sein Werk 2007 endlich zu einem Verlag schickte, wo sich sofort begeisterte Fans fanden. Anthony Riches lebt mit seiner Frau Helen und drei Kindern in Hertfordshire.

Wolfgang Thon wurde 1954 in Mönchengladbach geboren. Nach dem Abitur studierte er Sprachwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Berlin und Hamburg. Heute ist er als Übersetzer und Autor für verschiedene Verlage tätig. Er ist Vater von drei mittlerweile erwachsenen Kindern und lebt, schreibt, übersetzt, reitet und tanzt (Argentinischen Tango) in Hamburg.

Klappentext

Sie schickten ihm Verstärkung, doch sie wünschen ihm den Tod

Britannien brennt! Die mörderischen Horden von Häuptling Calgus haben den Hadrianswall überwunden und verbreiten Angst und Schrecken in der römischen Provinz. Doch der junge Zenturio Marcus hat ganz andere Probleme. Die Verstärkung, die aus Rom eintrifft, bedroht sein Leben. Denn der Kaiser hat ihn zum Tode verurteilt. Seine eigenen Männer werden ihn decken und seine wahre Identität geheim halten. Aber die neuen Soldaten schulden Marcus nichts. Sie werden ihn verraten, sobald sie ihn erkennen. Dann kann ihn nur noch ein Wunder retten - oder eine bespiellos mutige Tat.



Zusammenfassung
Sie schickten ihm Verstärkung, doch sie wünschen ihm den Tod

Britannien brennt! Die mörderischen Horden von Häuptling Calgus haben den Hadrianswall überwunden und verbreiten Angst und Schrecken in der römischen Provinz. Doch der junge Zenturio Marcus hat ganz andere Probleme. Die Verstärkung, die aus Rom eintrifft, bedroht sein Leben. Denn der Kaiser hat ihn zum Tode verurteilt. Seine eigenen Männer werden ihn decken und seine wahre Identität geheim halten. Aber die neuen Soldaten schulden Marcus nichts. Sie werden ihn verraten, sobald sie ihn erkennen. Dann kann ihn nur noch ein Wunder retten oder eine bespiellos mutige Tat.

Produktinformationen

Titel: Schwerter des Zorns
Untertitel: Roman, Imperium-Saga 2
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783764531492
ISBN: 978-3-7645-3149-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Penhaligon
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 480
Gewicht: 562g
Größe: H215mm x B136mm x T42mm
Jahr: 2016
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen