Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeit mit Lesetexten im schulischen Anfangsunterricht DaFnE

  • Kartonierter Einband
  • 385 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Deutsch wird oft als zweite oder weitere Fremdsprache nach Englisch als erster Fremdsprache gelernt. Auf didaktischer Ebene wird u... Weiterlesen
20%
56.90 CHF 45.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Deutsch wird oft als zweite oder weitere Fremdsprache nach Englisch als erster Fremdsprache gelernt. Auf didaktischer Ebene wird u.a. empfohlen, durch die Aktivierung des sprachlichen und thematischen Vorwissens und gezieltes Lesestrategietraining die Lesekompetenz im Deutschen schnell zu entwickeln. Die vorliegende Studie greift diese Empfehlungen auf, um sie im Rahmen des schulischen Fremdsprachenunterrichts mit 11-12jährigen Schülerinnen und Schülern umzusetzen. Das Forschungsinteresse richtet sich dabei auf die subjektive Sicht der Lernenden auf die im ersten Lernjahr Deutsch erlebte Arbeit mit Lesetexten. Aus den subjektiven Theorien der Probandinnen und Probanden werden Hypothesen zur Arbeit mit Lesetexten als einem Bestandteil des schulischen Anfangsunterrichts DaFnE generiert. Das Buch richtet sich an Forschende und Studierende im Bereich Fremdsprachenlehr- und -lernforschung sowie an Lehrende im Bereich des Tertiärsprachenlehrens und insbesondere des fremdsprachlichen Leseunterrichts.

Autorentext

Anta KursiSa ist in den Bereichen Deutsch als Fremdsprache und Hochschuldidaktik tätig. Neben der Lehrtätigkeit an der Universität Kassel hat sie Lehrerfortbildungen angeboten und Lehrmaterial erstellt. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Mehrsprachigkeit und Deutsch als Tertiärsprache, Förderung von fremdsprachigem Leseverstehen, wissenschaftliche Arbeitstechniken, Portfolioarbeit und Nutzung von ePortfolio in verschiedenen Bildungskontexten.

Produktinformationen

Titel: Arbeit mit Lesetexten im schulischen Anfangsunterricht DaFnE
Untertitel: Eine Annäherung an Tertiärsprachenlehr- und -lernverfahren anhand Subjetiver Theorien der Schülerinnen und Schüler
Autor:
EAN: 9783834011213
ISBN: 978-3-8340-1121-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schneider Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 385
Gewicht: 582g
Größe: H219mm x B149mm x T28mm
Veröffentlichung: 01.10.2012
Jahr: 2012
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen