Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ornithologische Monatsberichte, 1921, Vol. 29 (Classic Reprint)
Ant. Reichenow

Excerpt from Ornithologische Monatsberichte, 1921, Vol. 29So fehlen also Nachweise über das Vorkommen des Drossel rohrsüngers zur... Weiterlesen
Fester Einband, 120 Seiten  Weitere Informationen
20%
42.90 CHF 34.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Ornithologische Monatsberichte, 1921, Vol. 29

So fehlen also Nachweise über das Vorkommen des Drossel rohrsüngers zur Brutzeit aus dem Algäu noch vollkommen. Und doch bin ich der festen Überzeugung, dafs der vogel auch hier an geeigneten Plätzen zur Brut schreitet Am Eibsee bei Aitrang im Algiiu (vgl. Verb. Orn. Ges. Bayern 13, 1, 1917, p. 24 - 49) habe ich die Art in den Rohrwaldnngen nicht wahr nehmen können. Ich glaube als Ursache für das Fehlen der Art in diesem Gelände das völlige Ausmähen des Rohres im Herbst verantwortlich machen zu sollen, ein Umstand, der es dem Drossel rohrsänger erst sehr spät im Jahr ermöglichen würde, mit den Fortpflanzungsgeschäl't zu beginnen. Dagegen ist es mir am 7. Juli 1919 geglückt, am weifsen-see an der Strafse von Pfronten nach Füssen am Lech im Röhricht den Drosselrohrsänger in mehreren Exemplaren zu beobachten. Ich hörte auch an verschiedenen Stellen den charakteristischen Gesang: "karre karre kiet kiet, so defs ich mich wohl zu der Annahme berechtigt glaube, im Hinblick auf den Zeitpunkt des Beobachtung, an ein Brutvorkommen der Art an dieser Stelle zu glauben. Hoffmann (verb. Orn. Ges. Bayern 13, 4, 1917, der den See im juli-august 1916 be suchte, traf die Art ort nicht an; wenigstens führt er von dort nur den Teichrobrsänger (acrocephalus scirpaceus scirpaceus (herrn. An, welche Art ich auch neben dem Drosselt sänger im Juli 1919 dort angetroffen habe. In den Materialien (verb. Orn. Ges. Bayern IX, 1909, p. 85) findet sich für das Jahr 1906 noch die Bemerkung, es sei am 2. X. Ein Exemplar des Drosselrohrsängers in Vilstal erlegt worden. Da aber aus der Mitteilung nicht mit Sicherheit entnommen werden kann, ob es sich hier um das Vilstal bei Pfronten oder um eines der vielen andern Flüfschen gleichen Namens innerhalb Bayern handelt, mul'ste diese Mitteilung als wertlos unberücksichtigt bleiben.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Ornithologische Monatsberichte, 1921, Vol. 29 (Classic Reprint)
Autor: Ant. Reichenow
EAN: 9780332985848
ISBN: 978-0-332-98584-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Zoologie
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 319g
Größe: H229mm x B152mm x T11mm
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen