Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anspruch und Realität der rechtlichen Betreuung

  • Kartonierter Einband
  • 493 Seiten
Kern des Betreuungsrechtes ist, daß das Wohl des Betreuten im Mittelpunkt steht und daß die Wünsche des Betreuten zu beachten sind... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Kern des Betreuungsrechtes ist, daß das Wohl des Betreuten im Mittelpunkt steht und daß die Wünsche des Betreuten zu beachten sind und den Auffassungen des Betreuers vorgehen. Die Vielzahl der geschilderten Betroffenenberichte zeigt leider, daß die Realität häufig anders aussieht. Das Betreuungsrecht ist in seiner Komplexität in der breiten Öffentlichkeit noch weitgehend unbekannt. Daher führen einleitende Texte von ausgewiesenen Experten den Leser in das Thema ein.

Autorentext

Rolf Dieter Hirsch ist Facharzt für Nervenheilkunde, Geriatrie, Psychotherapeutische Medizin und Psychoanalytiker. Er ist Herausgeber der Handeln statt Misshandeln Reihe (HSM) der Bonner Initiative gegen Gewalt im Alter e. V.

Produktinformationen

Titel: Anspruch und Realität der rechtlichen Betreuung
Untertitel: Bonner Schriftenreihe »Gewalt im Alter», Band 9
Editor:
EAN: 9783938304365
ISBN: 978-3-938304-36-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mabuse-Verlag GmbH
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 493
Gewicht: 671g
Größe: H211mm x B149mm x T27mm
Jahr: 2003
Auflage: 1. Aufl. 11.08.2003
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen