Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ansgar und Rimbert, die beiden ersten Erzbischöfe von Hamburg /Bremen und Nordalbingen

In der Vita Ansgarii hat der Hamburg-Bremer Erzbischof Rimbert das Leben seines Vorgängers Ansgar (gest. 865), dessen Namen in Ska... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 114 Seiten  Weitere Informationen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

In der Vita Ansgarii hat der Hamburg-Bremer Erzbischof Rimbert das Leben seines Vorgängers Ansgar (gest. 865), dessen Namen in Skandinavien und Norddeutschland viele Gotteshäuser, Gemeinden und diakonische Einrichtungen tragen, zur Darstellung gebracht.Ansgar der Begründer der Nordischen Mission im Rahmen der fränkischen Reichskirche ist ein Heiliger der noch ungeteilten Kirche und darum über konfessionelle Grenzen hinweg Symbolfigur der Einheit. Das hat nicht zuletzt auch im Blick auf das 1994 errichtete gegenwärtige katholische Erzbistum in Hamburg ökumenische Bedeutung.Der Text der Vita Ansgarii in der Übersetzung von H. Trillmich wird mit Wort und Bild einer breiten Leserschaft erschlossen. Die Ansgar-Lebensbeschreibung von Rimbert zählt zu den besten literarischen Zeugnissen der Karolingerzeit. Höhepunkte sind die ausführlich beschriebenen Missionsreisen nach Schweden. Diese Heiligenbiographie bietet nicht nur ein Gerippe von Tatsachen, sondern umschließt diese mit dem Fleisch von Glaubenserfahrungen und versucht so, Unsagbares sagbar zu machen.Auch die Gegenwart hat und braucht Glaubensvorbilder. Hilde Rieper bringt mit dieser Veröffentlichung Glaubenszeugen aus dem 9. Jahrhundert nah, die zu kennen, dem eigenen Glauben zugute kommt.

Autorentext
Hilde Rieper, 1931 in Venezuela geboren, verbrachte Kindheit und Jugendzeit in Deutschland, zumeist während der Kriegs- und Nachkriegsjahre. Sie wanderte mit der Familie 1950 aus, diesmal nach Kolumbien, und trennte sich 1955 von ihr, um allein nach Hamburg zu gehen. Die Autorin arbeitete als Sekretärin, Gemeindehelferin und Pastorin. Seit sie 1991 im Un-Ruhestand ist, schreibt sie auf, was ihr so einfällt, aber meistens hat es mit Hamburg zu tun

Produktinformationen

Titel: Ansgar und Rimbert, die beiden ersten Erzbischöfe von Hamburg /Bremen und Nordalbingen
Untertitel: Die frühmittelalterlichen Lebensbeschreibungen in deutscher Übersetzung und mit einer Einführung
Übersetzer: Hilde Rieper
Editor: Hilde Rieper
EAN: 9783930826001
ISBN: 978-3-930826-00-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: EB-Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 114
Gewicht: 183g
Größe: H208mm x B146mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.07.2008
Jahr: 2008
Auflage: 4. Auflage

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen