Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schulz & Schulz Architektur

  • Fester Einband
  • 192 Seiten
schulz & schulz Architekten wurde 1992 gegründet und hat seinen Sitz in Leipzig. Ansgar Schulz studierte Architektur in Aachen und... Weiterlesen
20%
84.00 CHF 67.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

schulz & schulz Architekten wurde 1992 gegründet und hat seinen Sitz in Leipzig. Ansgar Schulz studierte Architektur in Aachen und Madrid. Benedikt Schulz studierte Architektur in Aachen und in Asunción, Paraguay. Beide Brüder sind seit 1990 Mitglied bei Schalke 04 und seit 2002 Mitglied des Bundes Deutscher Architekten BDA. Gemeinsam haben sie seit 2010 eine Vertretungsprofessur für Baukonstruktion an der Technischen Universität Dortmund inne.

Das Leipziger Architekturbüro schulz & schulz hat in den letzten zwanzig Jahren auf Basis erfolgreicher Wettbewerbe ein breites Spektrum von verschiedenen öffentlichen Bauaufgaben realisiert - bis hin zu einer Kirche in Leipzig und einem Museum auf der Darmstädter Mathildenhöhe. Die Monografi erstellt in drei mal drei Kapiteln ausgewählte Projekte mit thematischen Essays, Fotos und detaillierten Plänen ausführlich vor; unter den Rubriken 'Transformationen', 'Systeme' und 'Motive' werden das Bauen im Bestand, strukturelle Konzepte aus Systemen und Elementen sowie das Verhältnis von Architektur und Atmosphäre behandelt. Neben einem kommentierten Verzeichnis zu Bauten und Entwürfen gibt ein einleitender Essay Einblick in die Arbeitsweise und den konsequenten Weg zu einer Architektur, in der sich die 'Prägnanz des Selbstverständlichen' widerspiegelt - sowohl beim frühen urbanen Ergänzungsbau als auch beim jüngsten Entwurf eines grossstädtischen Hochhauses. Die einzelnen Projekte sind u. a. die Neue Nikolaischule Leipzig, die Sonderlabore Universität Leipzig, die Bundeshandelsakademie und Handelsschule Feldkirch, das Forschungszentrum Technische Universität Berlin, das Wolkenlabor des Leibniz-Instituts für Troposphärenforschung Leipzig, die Staatliche Realschule Memmingen sowie die Propsteikirche St. Trinitatis Leipzig.

Klappentext

Das Leipziger Architekturbüro schulz & schulz hat in den letzten zwanzig Jahren auf Basis erfolgreicher Wettbewerbe ein breites Spektrum von verschiedenen öffentlichen Bauaufgaben realisiert - bis hin zu einer Kirche in Leipzig und einem Museum auf der Darmstädter Mathildenhöhe. Die Monografi erstellt in drei mal drei Kapiteln ausgewählte Projekte mit thematischen Essays, Fotos und detaillierten Plänen ausführlich vor; unter den Rubriken 'Transformationen', 'Systeme' und 'Motive' werden das Bauen im Bestand, strukturelle Konzepte aus Systemen und Elementen sowie das Verhältnis von Architektur und Atmosphäre behandelt. Neben einem kommentierten Verzeichnis zu Bauten und Entwürfen gibt ein einleitender Essay Einblick in die Arbeitsweise und den konsequenten Weg zu einer Architektur, in der sich die 'Prägnanz des Selbstverständlichen' widerspiegelt - sowohl beim frühen urbanen Ergänzungsbau als auch beim jüngsten Entwurf eines grossstädtischen Hochhauses. Die einzelnen Projekte sind u. a. die Neue Nikolaischule Leipzig, die Sonderlabore Universität Leipzig, die Bundeshandelsakademie und Handelsschule Feldkirch, das Forschungszentrum Technische Universität Berlin, das Wolkenlabor des Leibniz-Instituts für Troposphärenforschung Leipzig, die Staatliche Realschule Memmingen sowie die Propsteikirche St. Trinitatis Leipzig.

Produktinformationen

Titel: Schulz & Schulz Architektur
Untertitel: Transformation - Systeme - Motive
Autor:
EAN: 9783721207743
ISBN: 978-3-7212-0774-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Niggli
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 1431g
Größe: H295mm x B227mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.03.2011
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen