Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mythos Mathestudium

  • Fester Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mathestudium als Normalsterblicher? Das ist überhaupt kein Ding! Ich selbst bin ein völlig normaler Student und wirklich kein abso... Weiterlesen
20%
32.90 CHF 26.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Mathestudium als Normalsterblicher? Das ist überhaupt kein Ding! Ich selbst bin ein völlig normaler Student und wirklich kein absolutes Genie. Trotzdem habe ich alle Bachelor-Klausuren im Mathestudium erfolgreich hinter mich gebracht und werde dir in diesem Buch zeigen, warum es absolut kein Hexenwerk ist, dieses Studium zu packen. Leider werden sehr viele Halbwahrheiten bezüglich des Mathestudiums erzählt, die dafür sorgen, dass viele Personen vorschnell ihr Ziel aufgeben oder es von vornherein nicht einmal angehen. Deshalb beschreibe ich die Sache einmal aus meiner Sicht. Der Sicht eines 22-Jährigen, der nach seiner ersten Mathe-Uni-Klausur jubelnd durch seine Wohnung rannte, als er erfahren hatte, dass diese mit einer 4,0 bestanden war. ;-) Abschließend rechne ich noch einige Beispielaufgaben vor, welche mehr oder weniger in jedem Mathestudium zumindest in ähnlicher Form auftreten.

Autorentext

Ansgar Scholten wurde am 27. März 1994 in Bocholt geboren. Im Alter von 19 Jahren zog er nach Bochum, um an der Ruhr-Universität sein Studium in den Fächern Sportwissenschaft und Mathematik aufzunehmen. Schon in der Grundschule gehörte das Fach Rechnen zu seinen Lieblingsfächern. Das Interesse am logischen Denken lässt ihn bis heute nicht los, sodass er mit seinem Buch versucht, möglichst viele Personen mit ähnlicher Interessenslage zu einem Mathematikstudium zu bewegen.



Klappentext

Mathestudium als Normalsterblicher? Das ist überhaupt kein Ding! Ich selbst bin ein völlig normaler Student und wirklich kein absolutes Genie. Trotzdem habe ich alle Bachelor-Klausuren im Mathestudium erfolgreich hinter mich gebracht und werde dir in diesem Buch zeigen, warum es absolut kein Hexenwerk ist, dieses Studium zu packen. Leider werden sehr viele Halbwahrheiten bezüglich des Mathestudiums erzählt, die dafür sorgen, dass viele Personen vorschnell ihr Ziel aufgeben oder es von vornherein nicht einmal angehen. Deshalb beschreibe ich die Sache einmal aus meiner Sicht. Der Sicht eines 22-Jährigen, der nach seiner ersten Mathe-Uni-Klausur jubelnd durch seine Wohnung rannte, als er erfahren hatte, dass diese mit einer 4,0 bestanden war. ;-) Abschließend rechne ich noch einige Beispielaufgaben vor, welche mehr oder weniger in jedem Mathestudium zumindest in ähnlicher Form auftreten.

Produktinformationen

Titel: Mythos Mathestudium
Untertitel: Was einem kaum jemand erzählt
Autor:
EAN: 9783743910201
ISBN: 978-3-7439-1020-1
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 0 bis 16 Jahre
Herausgeber: tredition
Genre: Sachbücher
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 355g
Größe: H198mm x B126mm x T25mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen