Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Freiheitsschriften. De libertate arbitrii / De casu Diaboli

  • Fester Einband
  • 382 Seiten
Norbert Brox, geboren 1935, war Professor für Alte Kirchengeschichte und Patrologie an der Universität Regensburg. Die Geschichte ... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Norbert Brox, geboren 1935, war Professor für Alte Kirchengeschichte und Patrologie an der Universität Regensburg. Die Geschichte des Ur- und Frühchristentums bildet den Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen Arbeit.

Produktinformationen

Titel: Freiheitsschriften. De libertate arbitrii / De casu Diaboli
Untertitel: Über die Freiheit des Willens; Vom Fall des Teufels; Über die Vereinbarkeit des Vorherwissens, der Vorherbestimmung und der Gnade Gottes mit dem freien Willen. Latein.-Dtsch. Übers. u. eingel. v. Hansjürgen Verweyen
Autor:
Übersetzer:
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783451222139
ISBN: 978-3-451-22213-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 382
Gewicht: 508g
Größe: H204mm x B136mm x T38mm
Jahr: 1994