Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Freiheitsschriften. De libertate arbitrii / De casu Diaboli

  • Fester Einband
  • 382 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Reihe "Fontes Christiani" bietet in jedem Band den Text in Originalsprache und eine neue Übersetzung. Eine Einleitun... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Reihe "Fontes Christiani" bietet in jedem Band den Text in Originalsprache und eine neue Übersetzung. Eine Einleitung gibt den aktuellen Forschungsstand wider. Anmerkungen und ein Register erschließen das Werk.Die Auswahl der Schriften trägt dem Ziel einer möglichst breiten Rezeption Rechnung. Sie umfasst "klassische Texte", die das Denken der jeweiligen Zeit in besonderer Weise geprägt haben. Dazu treten weniger bekannte Werke, die eine neue Erschließung und Verbreitung verdienen und erstmals eine deutsche Übersetzung erleben.Die Serie 1 mit 21 Bänden und 38 Teilbänden ist beim Verlag Herder erschienen. Die Titel sind sowohl in einer gebundenen Ausgabe mit ziegelrotem Leineneinband als auch in einer preisgünstigen kartonierten Ausgabe erhältlich.Die Bände können einzeln bezogen werden.

Produktinformationen

Titel: Freiheitsschriften. De libertate arbitrii / De casu Diaboli
Untertitel: De libertate arbitrii /De casa diaboli /De concordia praescientiale et praedestinationis et gratiae dei cum libero arbitrio. Über die Freiheit des Willens /Vom Fall des Teufels /Über die Vereinbarkeit des Vorherwissens, der Voherbestimmung und der Gnade Go
Schöpfer:
Autor:
Editor:
Übersetzer:
EAN: 9783451222139
ISBN: 978-3-451-22213-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 382
Gewicht: 508g
Größe: H204mm x B136mm x T38mm
Jahr: 1994

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel