Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kämpfen und lieben

  • Taschenbuch
  • 192 Seiten
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)
powered by 
Leseprobe
Es ist sehr hilfreich, dass die Bibel uns keine perfekten Männer beschreibt ... sie deckt auch schonungslos die Schwächen und Scha... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Es ist sehr hilfreich, dass die Bibel uns keine perfekten Männer beschreibt ... sie deckt auch schonungslos die Schwächen und Schattenseiten auf.

Der Weg zum Mannsein Die Facetten der Männlichkeit betrachtet Anselm Grün anhand von 18 Männergestalten aus der Bibel, darunter Adam (der integrierte Mann), Moses (der Führer), Jakob (der Vater), Simson (der Krieger), Salomo (der Liebhaber). Sie verkörpern Eigenschaften wie Vitalität, Fruchtbarkeit und Verantwortungsbewusstsein, die zum "ganzen Mann" gehören und die jeder Mann bereits in sich trägt. Der Leser kann sich seiner persönlichen Potenziale bewusst werden und entscheiden, welche Eigenschaften er im Hinblick auf seinen persönlichen Reifungsprozess bzw. sein Mannwerden stärker annehmen oder ausbilden sollte. Denn echte Männer können kämpfen und lieben.

raquo;

»Ein inspirierendes Buch, das unterschiedliche Modelle des Mannseins aufzeigt und Männern Mut macht, die je eigene Lebensaufgabe zu finden und anzupacken.«
ferment

«
ferment

Autorentext
Anselm Grün, geboren 1945, ist Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach, wo er von 1977 bis 2013 als Cellerar für das wirtschaftliche Schicksal von über 20 Betrieben mit rund 300 Mitarbeitern verantwortlich war. Er ist in der Erwachsenen- und Jugendbildung tätig und wird von vielen deutschen Topmanagern als geistlicher Berater geschätzt. Seine Bücher haben eine Gesamtauflage von mehr als 14 Mio. und sind in 30 Sprachen übersetzt.

Klappentext

Der Weg zum Mannsein

Die Facetten der Männlichkeit betrachtet Anselm Grün anhand von 18 Männergestalten aus der Bibel, darunter Adam (der integrierte Mann), Moses (der Führer), Jakob (der Vater), Simson (der Krieger), Salomo (der Liebhaber). Sie verkörpern Eigenschaften wie Vitalität, Fruchtbarkeit und Verantwortungsbewusstsein, die zum »ganzen Mann« gehören und die jeder Mann bereits in sich trägt. Der Leser kann sich seiner persönlichen Potenziale bewusst werden und entscheiden, welche Eigenschaften er im Hinblick auf seinen persönlichen Reifungsprozess bzw. sein Mannwerden stärker annehmen oder ausbilden sollte. Denn echte Männer können kämpfen und lieben.



Zusammenfassung

Der Weg zum Mannsein


Die Facetten der Männlichkeit betrachtet Anselm Grün anhand von 18 Männergestalten aus der Bibel, darunter Adam (der integrierte Mann), Moses (der Führer), Jakob (der Vater), Simson (der Krieger), Salomo (der Liebhaber). Sie verkörpern Eigenschaften wie Vitalität, Fruchtbarkeit und Verantwortungsbewusstsein, die zum »ganzen Mann« gehören und die jeder Mann bereits in sich trägt. Der Leser kann sich seiner persönlichen Potenziale bewusst werden und entscheiden, welche Eigenschaften er im Hinblick auf seinen persönlichen Reifungsprozess bzw. sein Mannwerden stärker annehmen oder ausbilden sollte. Denn echte Männer können kämpfen und lieben.

Produktinformationen

Titel: Kämpfen und lieben
Untertitel: Wie Männer zu sich selbst finden
Autor:
EAN: 9783423346382
ISBN: 978-3-423-34638-2
Format: Taschenbuch
Herausgeber: DTV
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 167g
Größe: H194mm x B123mm x T12mm
Veröffentlichung: 17.12.2010
Jahr: 2011
Land: DE