Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auswege aus dem Streben nach immer mehr

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gier steckt in jedem von uns. Jeder Mensch ist gierig und strebt nach immer mehr. Nicht nur in materieller Hinsicht, sondern auch ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gier steckt in jedem von uns. Jeder Mensch ist gierig und strebt nach immer mehr. Nicht nur in materieller Hinsicht, sondern auch was unsere emotionale Seite betrifft: Wir sehnen uns nach mehr Anerkennung, mehr Liebe, mehr Zuwendung. Neben den zerstörerischen Elementen hat Gier durchaus auch etwas Belebendes und Lustvolles. Anselm Grün zeigt Wege auf, wie wir mit dem Verlangen nach immer mehr umgehen können und die zerstörerische Seite der Gier in eine lebensspendende Kraft verwandeln, um wieder ganz Mensch zu werden.

Autorentext
Dr. theol., geb. 1945, Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach, geistlicher Begleiter und Kursleiter in Meditation, Fasten, Kontemplation und tiefenpsychologischer Auslegung von Träumen. Seine Bücher zu Spiritualität und Lebenskunst sind weltweite Bestseller in über 30 Sprachen.Sein einfach-leben-Brief begeistert monatlich zahlreiche Leser (www.einfachlebenbrief.de).

Produktinformationen

Titel: Auswege aus dem Streben nach immer mehr
Untertitel: Die Gier und das Glück
Autor:
EAN: 9783451068591
ISBN: 978-3-451-06859-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 134g
Größe: H191mm x B121mm x T12mm
Jahr: 2017
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "HERDER spektrum"