Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Warum bin ich nicht als Schlampe geboren
Anoushka de Anyel

Der jungen begeisterten Hobbyköchin Alexa wurde ihr gut dotierter Job als Managerin gekündigt und ehe sie sich versieht, wird sie ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 263 Seiten  Weitere Informationen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Der jungen begeisterten Hobbyköchin Alexa wurde ihr gut dotierter Job als Managerin gekündigt und ehe sie sich versieht, wird sie zur Hartz-IV-Empfängerin. Sie stürzt sich in ein großes Abenteuer, als sie beschließt, ein Kochbuch zu verfassen und mit dem Erlös Kinderprojekte zu unterstützen. Aus einer Autogrammstunde mit einem gefeierten englischen Rockstar entwickelt sich zwischen diesem und Alexa eine kurze heiße Affäre. Und schon steht Alexa vor einer großen Dilemma: Soll sie zu ihrem Ex zurückkehren oder bei der neuen Liebe bleiben? Das Buch ist ein moderner Roman, angesiedelt zwischen Promi-Welt und Hartz IV, mit bissigem Witz geschrieben, amüsant und unterhaltsam. Die Protagonistin nimmt nicht nur die Glitzerwelt der Promis und der Talkshows auf die Schippe, sondern auch sich selbst.

Autorentext

Anoushka de Anyel arbeitete nach ihrer Ausbildung als Managerin in verschiedenen Funktionen und Geschäftsbereichen für mehrere namhafte Firmen. Neben ihrer Berufstätigkeit arbeitete sie als Dolmetscherin bei Sportveranstaltungen und Messen, da sie mehrere Sprachen spricht. Doch ihre große Leidenschaft galt von klein auf den Büchern. Nach einer Karriere als Managerin konzentriert sie sich heute ganz auf das Schreiben. Sie stammt aus der Slowakei und lebt zurzeit in Deutschland.



Klappentext

Der jungen begeisterten Hobbyköchin Alexa wurde ihr gut dotierter Job als Managerin gekündigt und ehe sie sich versieht, wird sie zur Hartz-IV-Empfängerin. Sie stürzt sich in ein großes Abenteuer, als sie beschließt, ein Kochbuch zu verfassen und mit dem Erlös Kinderprojekte zu unterstützen. Aus einer Autogrammstunde mit einem gefeierten englischen Rockstar entwickelt sich zwischen diesem und Alexa eine kurze heiße Affäre. Und schon steht Alexa vor einer großen Dilemma: Soll sie zu ihrem Ex zurückkehren oder bei der neuen Liebe bleiben? Das Buch ist ein moderner Roman, angesiedelt zwischen Promi-Welt und Hartz IV, mit bissigem Witz geschrieben, amüsant und unterhaltsam. Die Protagonistin nimmt nicht nur die Glitzerwelt der Promis und der Talkshows auf die Schippe, sondern auch sich selbst.

Produktinformationen

Titel: Warum bin ich nicht als Schlampe geboren
Untertitel: Roman
Autor: Anoushka de Anyel
EAN: 9783845911472
ISBN: 978-3-8459-1147-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: AAVAA Verlag UG
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 263
Gewicht: 333g
Größe: H205mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2015

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen