Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anorganisches Pigment

  • Kartonierter Einband
  • 73 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 433. Nicht dargestellt. Kapitel: Glimmergruppe, Hämatit, Lapislazuli, Titan(IV)-oxid, Cinnabarit,... Weiterlesen
20%
30.50 CHF 24.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 433. Nicht dargestellt. Kapitel: Glimmergruppe, Hämatit, Lapislazuli, Titan(IV)-oxid, Cinnabarit, Zinkoxid, Zinksulfid, Ruß, Berliner Blau, Sodalith, Bleiweiß, Cadmiumselenid, Vivianit, Malachit, Azurit, Ultramarin, Metalleffektpigment, Eisen(II)-sulfat, Interferenzpigment, Schweinfurter Grün, Cristobalit, Ocker, Auripigment, Blei(II,IV)-oxid, Kreide, Blei(II)-chromat, Realgar, Bismutvanadat, Thénards Blau, Goethit, Mischphasenoxidpigment, Leuchtpigment, Zinkphosphat, Jarosit, Luminova, Wallerfanger Blau, Cadmiumsulfid, Kupferacetat, Blei(II)-oxid, Ägyptisch Blau, Arsen(III)-sulfid, Chrom(III)-oxid, Grüne Erde, Eisenoxidpigment, Rinmans-Grün, Smalte, Kasslerbraun, Cobaltgelb, Rötel, Posnjakit, Azurblau, Braunschweigisches Grün, Quecksilbersulfid, Siena, Grünerde, Kobaltviolett, Bariumchromat, Chromrot, Shungit, Weißpigment, Neapelgelb, Kupfer(II)-arsenit, Umbra, Satinweiß, Cadmiumfarben, Marienglas, Eisenoxidrot, Bolus, Caput mortuum, Lithopone, Goldpurpur, Chromgrün, Bleizinngelb, Eisenoxidgelb, Erdfarbe, Saturnrot, Bronzeblau, Marsgelb, Satinober, Kupferpatina, Arsengelb, Bleirot, Chromgelb, Goldsatinober, Goldzinnober, Kristallmennige, Mineralorange, Sandix, Saturnmennige, Cobaltblau, Nachleuchtpigment, Titanweiss, Ferritgelb, Terra di Siena, Cobaltgrün, Mineralisches Pigment, Ultramarinviolett, Arsenrot, Opperment. Auszug: Berliner Blau ist ein lichtechtes, tiefblaues, anorganisches Pigment. Als altes Pigment ist das C.I. Pigment Blue 27 (77510) auch unter den Namen Pariser Blau, Französischblau, Eisencyanblau, Turnbulls Blau, Bronzeblau, Preußisch Blau, Pottascheblau, Chinesischblau, Miloriblau, Stahlblau, Tintenblau, Tonerblau bekannt, wobei sich diese Varianten durch Anwendung, Herstellung und Farbstich unterscheiden können. Berliner Blau wird aus einer Lösung von Eisen(III)-Salz und gelbem Blutlaugensalz hergestellt und findet Verwendung als Anstrichmittel und zum Tapetendruck sowie als Gegenmittel bei Vergiftungen mit radioaktivem Cäsium oder Thallium. Berliner Blau gilt als das erste moderne Pigment, das in dieser Form nicht in der Natur vorkommt. In der Farbenindustrie wird Berliner Blau auch Eisenblau genannt. Dieser Name bezeichnet auch ein altertümliches Pigment aus dem Mineral Vivianit. Vom Farbton wird es auch als Preußischblau, Stahlblau, in einer Variante als Miloriblau bezeichnet. Versetzt man eine Lösung von gelbem Blutlaugensalz mit einem in Wasser gelösten Eisen(III)-Salz oder eine Lösung von rotem Blutlaugensalz mit einem in Wasser gelösten Eisen(II)-Salz, so entsteht in beiden Fällen bei einem Molverhältnis von 1:1 das gleiche kolloid gelöste "lösliche Berliner Blau" ("lösliches Turnbulls Blau") der Formel Erst bei Zugabe überschüssiger Eisen(III)- bzw. Eisen(II)-Ionen bildet sich ein blauer Niederschlag, der als "unlösliches" Berliner Blau (auch "unlösliches" Turnbulls Blau) bezeichnet wird und als Farbpigment verwendet werden kann (Gewinnung und Darstellung). Ein dem Berliner Blau ähnlicher Farbton Die Tristimuluswerte werden durch eine Weißabmischung beeinflusst. Auch die Lichtart, unter der die Proben beobachtet werden, verändern den Farbeindruck bei gleichem Farbreiz, insbesondere wirkt sich dabei der Rotstich des Pigmentes aus. Chromatizitätsdiagramm mit Spektralzug. Die Farbarten entsprechend der nebenstehenden Tabelle. Auf dem Spektralfarbenzug sind die dom

Produktinformationen

Titel: Anorganisches Pigment
Untertitel: Glimmergruppe, Hämatit, Lapislazuli, Titan(IV)-oxid, Cinnabarit, Zinkoxid, Zinksulfid, Ruß, Berliner Blau, Malachit, Sodalith, Vivianit, Bleiweiß, Cadmiumselenid, Azurit, Ultramarin, Auripigment, Metalleffektpigment, Schweinfurter Grün
Editor:
EAN: 9781158801183
ISBN: 978-1-158-80118-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 73
Gewicht: 159g
Größe: H246mm x B189mm x T4mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen