Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Wie kann Inklusion gelingen? Herausforderungen und Anforderungen der Inklusion aus Lehrersicht

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,3, Technische Universit... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,3, Technische Universität Kaiserslautern, Sprache: Deutsch, Abstract: Sonderpädagogische Fachkräfte unterstützen beim "Konzept der Inklusion" Regelklassen, in denen auch Kinder mit Förderbedarf integriert sind. Zu den sonderpädagogischen Aufgaben zählen die Betreuung und Förderung der Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf. In der Theorie mag sich das Konzept schlüssig anhören, doch die Realität sieht häufig anders aus. Sonderpädagogen arbeiten an mehreren Schulen, sodass die Regellehrkräfte auf sich alleine gestellt sind. Um die Realität des Schulalltags ein Stück wiederzugeben, beschäftigt sich die vorliegende Bachelorarbeit mit dem Thema "Inklusion" aus Lehrersicht. Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf die wachsenden Anforderungen an Regellehrkräfte gelegt. Zunächst beschäftigt sich die Arbeit mit den Auswirkungen der "Inklusion" auf den Alltag der Lehrkräfte an einer Realschule Plus. Im Theorieteil wird eine erste Definition von "Inklusion" erarbeitet. Anschließend wird analysiert, wie Inklusion in der Theorie gelingen sollte. Mit Hilfe von Leitfadeninterviews werden die tatsächlichen Auswirkungen von Inklusion untersucht. Eine Fazit bezüglich aktuellen Umsetzung von "Inklusion" und ein Ausblick über mögliche Anpassungen die notwendig wären, damit Inklusion gelingen kann, bilden den Abschluss der Arbeit.

Produktinformationen

Titel: Wie kann Inklusion gelingen? Herausforderungen und Anforderungen der Inklusion aus Lehrersicht
Autor:
Anonym
EAN: 9783668595019
ISBN: 978-3-668-59501-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 119g
Größe: H211mm x B152mm x T10mm
Jahr: 2018