Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adressmutationen Neukunden Weitere Informationen

Kunden die heute ein neues Ex Libris Konto angelegt haben, können unter "Mein Konto" zur Zeit keine Adressmutation vornehmen. Das Problem wird so schnell wie möglich behoben. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

"Was ich den Alten verdanke" von Nietzsche. Kritik der westlichen Zivilisation und der Versuch eines Gegenentwurfs

Anonym
  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,3, T... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,3, Technische Universität Dresden (Philosophie), Veranstaltung: Hauptseminar Klassische Autoren und Probleme der Philosophiegeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Friedrich Nietzsche gehört zu den Größten der Geschichte, Gegenwart und sehr sicher auch der Zukunft. Wie oft wird er wissend oder auch unwissend von den Menschen um uns noch heute zitiert, wie oft kommen neue Biographien und Kommentare zu seinen Werken heraus. Er ist ein sprachliches Genie, ein großer Denker und anscheinend liegen Genialität und Wahnsinn bei keinem anderen so nah beieinander wie bei ihm. Ihn in eine bestimmte Schublade von Philosophen zu stecken scheint unmöglich, er ist schlicht der Philosoph des 20. Jahrhunderts, der alles bisherige Denken auf den Kopf gestellt hat und anscheinend dabei genau gewusst hat, was er seiner Nachwelt damit hinterlässt.

Produktinformationen

Titel: "Was ich den Alten verdanke" von Nietzsche. Kritik der westlichen Zivilisation und der Versuch eines Gegenentwurfs
Autor:
Anonym
EAN: 9783668024779
ISBN: 978-3-668-02477-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 47g
Größe: H211mm x B149mm x T3mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage