Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

"Warte, warte, wilder Schiffsmann" von Heinrich Heine. Eine Lyrikanalyse

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, Abstract: "Warte, warte, wilder S... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, Abstract: "Warte, warte, wilder Schiffsmann" steht im Zyklus "Junge Leiden" im Abschnitt "Lieder" und bietet viel Stoff für eine Lyrikanalyse. Eine literaturgeschichtliche Einordnung ist hier besonders interessant, weil Heine zu den Dichtern gehört, dessen Werke verschiedenen Epochen zugeordnet werden können. Damit geht allerdings auch eine gewisse Schwierigkeit einher, die es notwendig macht, zunächst den formalen Aufbau, anhand dessen die Gedichtform bestimmt werden kann, und die rhetorischen Mittel zu erschließen. Darüber hinaus muss der genaue Inhalt, der beim ersten Lesen nicht ohne Weiteres zu erfassen ist, untersucht und analysiert werden, bevor die Epoche, der das Gedicht zuzuschreiben ist, bestimmt werden kann.

Produktinformationen

Titel: "Warte, warte, wilder Schiffsmann" von Heinrich Heine. Eine Lyrikanalyse
Autor:
Anonym
EAN: 9783668770744
ISBN: 978-3-668-77074-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 38g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2018