Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vorherrschende Missstände in den Subsahara-Staaten, die den positiven Effekt des Freihandels auf die Wirtschaft verhindern

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,3, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Sprache:... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,3, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende wissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich mit den komplexen Zusammenhängen und Auswirkungen des Freihandels auf die Subsahara-Staaten Afrikas. Es wird hierbei insbesondere untersucht, aus welchen Gründen diese wirtschaftliche Zone nicht wie die meisten anderen Regionen der Welt vom Freihandel profitiert. Das Ausbleiben der vielfältigen positiven Auswirkungen des Freihandels, wird mit vorherrschenden Problemen und Missständen, auf wirtschaftlicher und politischer Ebene, in Verbindung gesetzt. Primärer Fokus ist hierfür die Theorie des komparativen Vorteiles, die von dem berühmten Ökonomen David Ricardo entwickelt wurde.

Produktinformationen

Titel: Vorherrschende Missstände in den Subsahara-Staaten, die den positiven Effekt des Freihandels auf die Wirtschaft verhindern
Autor:
Anonym
EAN: 9783346183552
ISBN: 978-3-346-18355-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 79g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2020