Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Technostress, Digitale Demenz und iDisorder. Auswirkungen der Informationstechnologie auf die Gesundheit

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Demenz, Note: 1,7, Hochschule für Wirtschaft und... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Demenz, Note: 1,7, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahrzehnten haben sich technologische Neuerungen fortlaufend weiterentwickelt und auch die Perspektive auf Gesundheit und Krankheit hat sich stetig erweitert. Informations- und Kommunikationstechnologien (IKTs) bringen vielerlei positive Effekte mit sich, was Anlass gibt, sie in die Arbeitswelt zu implementieren. Was dabei jedoch häufig unberücksichtigt bleibt, sind die negativen Begleiterscheinungen der IKTs. Um eine Grundlage für die nachfolgende Untersuchung des Phänomens Technostress und seine Lösungsansätze zu schaffen, wird im folgenden Kapitel zunächst aufgezeigt, was unter den Begriffen Gesundheit, Stress und Technologie im Rahmen dieser Arbeit verstanden wird. Der Fokus liegt hierbei auf ihrer Relevanz für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Produktinformationen

Titel: Technostress, Digitale Demenz und iDisorder. Auswirkungen der Informationstechnologie auf die Gesundheit
Untertitel: Erkenntnisse für die Praxis und Ableitung von Lösungsansätzen
Autor:
Anonym
EAN: 9783668107892
ISBN: 978-3-668-10789-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 160g
Größe: H213mm x B151mm x T12mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage