Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Techniken des Fangens und des Duckpasses im Handball (Sport Klasse 11, Gymnasium)

Anonym
  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstrac... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Dieser Unterrichtsentwurf ist Teil des Unterrichtsvorhabens: Wie lassen sich Bewegungen beschreiben und zweckmäßig in das Bewegungslernen integrieren? Auseinandersetzung mit phasenstrukturellen und biomechanischen Bewegungsanalysen und deren Einflüsse auf das Techniklernen im Sportspiel Handball. Das Thema dieser Einheit lautet: Gruppenweise Erarbeitung von eigenen Übungsreihen zu den Techniken des Fangens und des Duckpasses auf der Basis eines Phasenmodells. Der Spielcharakter und sein Regelwerk wurde bereits im Unterrichtsvorhaben des ersten Halbjahres behandelt und darauf aufbauend soll dieses Unterrichtsvorhaben dazu dienen, die Fertigkeiten in den Basistechniken des Handballspiels zu festigen und somit die Grundlage für ein Handballspiel auf ansprechendem Niveau zu gewährleisten. Die Analyse der spezifischen Bewegungen im Handball sollen in den ersten Unterrichtseinheiten auf Basis der analytischen Phasenmodelle von Meinel/Schnabel und Göhner erfolgen.

Produktinformationen

Titel: Techniken des Fangens und des Duckpasses im Handball (Sport Klasse 11, Gymnasium)
Untertitel: Auf der Basis eines Phasenmodells
Autor:
Anonym
EAN: 9783668375673
ISBN: 978-3-668-37567-3
Format: Geheftet
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 38g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage