Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Selbsterfüllende Prophezeiungen im Sport. Der Einfluss von Gedanken auf die menschliche Leistung

Anonym
  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sport - Sportpsychologie, Note: 1,0, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sport - Sportpsychologie, Note: 1,0, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Sportpsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: In unserem alltäglichen Leben begegnen uns immer wieder selbsterfüllende Prophezeiungen, auch wenn dies zum Teil unbewusst erfolgt. Sie eignen sich gut zur Manipulation der Gedanken eines Menschen. Denn denkt ein Mensch an etwas Bestimmtes, wie z.B. "die heutige Mathe-Klausur werde ich in den Sand setzen", so ist es durchaus möglich, dass er diese wirklich in den "Sand" setzen wird. In dieser Hausarbeit wird zunächst auf die Frage eingegangen, was selbsterfüllende Prophezeiungen überhaupt sind und anhand eines Beispiels weiter erläutert. Im zweiten Teil dieser Arbeit wird dann näher darauf eingegangen, wie man selbsterfüllende Prophezeiungen im Sport nutzen kann.

Produktinformationen

Titel: Selbsterfüllende Prophezeiungen im Sport. Der Einfluss von Gedanken auf die menschliche Leistung
Autor:
Anonym
EAN: 9783656881759
ISBN: 978-3-656-88175-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 40g
Größe: H214mm x B154mm x T17mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage